SCB/L - SG Jägersfreude SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB/L - SG Jägersfreude

Spielpaarung:
SCB/L - SG Jägersfreude
Mannschaft:
Frauen
Saison:
2007 / 2008
Ergebnis:
3:0
Spieldatum:
09.05.2007
Torschützen:
1:0 S. Striegel (3.)
2:0, 3:0 J. Grünagel (6., 38.)
Aufstellung:
Tor: Désirée Bengel; Feld: Christiane Kiefer, Babe (Yvonne Peters), Silke Weibel, Jessica Grünagel, Sarah Striegel, Stephanie Velten; Agnieszka Polak, Stefanie Schößer, Julia Abel, Barbara Sand und Katja von Gries.
Bericht:
Mit Jägersfreude kam ein Lieblingsgegner an die Florianstraße. Gegen diese Mannschaft musste man bislang noch nie eine Heimniederlage einstecken. Die SC’lerinnen begannen mit dem in Walsheim gewonnenen Selbstvertrauen entsprechend stark. Schon nach drei Minuten brachte Sarah Striegel die Blau-Weißen in Front. Kurz darauf erhöhte Jessi nach einem erneut schön vorgetragenen Angriff auf 2:0. Auch Babe sorgte mit einem satten Fernschuss für Torgefahr. Unverständlich für Trainer und Fans, stellte das Heimteam das Fußballspielen nach gut zehn Minuten ein. Die Gäste aus Jägersfreude tummelten sich zwar am Blieskasteler Strafraum, konnten jedoch Désirée Bengel im SC-Gehäuse nicht ernsthaft unter Zugzwang bringen. So blieb es zur Pause bei der durchaus verdienten 2:0-Führung.



Die Blieskasteler Mauer steht sicher und blockt den Freistoß ab.


Nach der Halbzeitansprache schaltete der SC noch einmal einen Gang hoch. Der verdiente Lohn war schließlich das 3:0 durch Jessica Grünagel. Bei den Gästen war nun die Luft raus. Zwar bemühten sich deren Angreiferinnen weiterhin, allerdings hielten Julia Abel und Stefanie Schößer dem entgegen, sodass der Arbeitstag von Désirée Bengel weiterhin recht ruhig verlief. Es entwickelte sich ein Spiel bei dem man so einiges für das Torverhältnis hätte tun können. Die zwei Auffälligsten an diesem Abend, Sarah Striegel und Jessica Grünagel, ackerten ohne Ende, doch sowohl Steffi Velten, Barbara Sand als auch Jessica Grünagel selbst, vergaben reihenweise hochkarätige Möglichkeiten.



Silke Weibel und Christiane Kiefer bereinigen die Situation.


Auch über ein 6:0 oder 7:0 hätten sich die Gäste am Ende nicht beklagen dürfen. Letztlich blieb es aber beim 3:0, verdiente drei Punkte bleiben an der Florianstraße und die Mannschaft bewies erneut, dass man auch ohne die verletzte Manuela Harz guten Fußball zeigen kann.
Sonstiges:
Autor:
Matthias Schößer, 09.05.2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
2055
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Babeschrieb am 09.05.2007 um 22:16 Uhr
Hallo Marc, vielen Dank für Deinen netten Bilder. Weiter so, echt klasse. Gruß
 
 0  
 0

Marcschrieb am 10.05.2007 um 13:54 Uhr
Gern geschehen :-)
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03