SF Reinheim - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SF Reinheim - SCB

Spielpaarung:
SF Reinheim - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2006 / 2007
Ergebnis:
0:0
Spieldatum:
29.04.2007
Torschützen:
Fehlanzeige
Aufstellung:
Tor: Markus Müller; Feld: HP Harz, Schulle (Dirk Schulz), Nille (Steffen Noserke), Joschi (Werner Toussaint), Christian Müller, Andreas Stutz, Djabba (Sascha Stephan), Sven Sandmeyer, Jörg Brocker, Flavio Baier; Peter Pusse, Frank Konrad, Michael Schwerdt und Robert Harder.
Bericht:
Ein kurzer Aprilregen sorgte für angenehme Temperaturen beim Aufeinandertreffen der Tabellennachbarn Reinheim und Blieskastel. Von einem Spitzenspiel war die Partie jedoch weit entfernt. Bis auf Mittelfeldgeplänkel hatte die erste Halbzeit nichts zu bieten. Hier und da mal ein Torschuss, allerdings ohne die letzte Genauigkeit. Bei beiden Offensivreihen waren spätestens am gegnerischen Strafschuss die Angriffsbemühungen verpufft. Nach knapp 20 Minuten musste Djabba bereits verletzt ausscheiden, für ihn kam der angeschlagene Pusse in die Partie. Ein echtes Highlight bescherte ein Heber, mit dem Markus Müller so seine Mühe hatte. Das war dann aber schon alles aus der ersten Hälfte, ein gerechtes 0:0 zur Pause.





Der zweite Durchgang konnte nur besser werden. Zunächst blieb es jedoch beim bekannten Bild aus Durchgang eins: Der letzte Pass wurde auf beiden Seiten immer unterbunden. Beide Teams agierten meist zu umständlich. Besserung versprach eine Aktion von Flavio Baier, der Reinheims Schlussmann zum ersten Mal zu einer Glanztat zwang. Nach einer Stunde zeigte sich der SF-Keeper bei Schulles Volleyabnahme erneut reaktionsschnell. Es war mit Abstand die beste Phase des SCs. Zwei Freistöße von Peter Pusse und Sven Sandmeyer sorgten für weitere Gefahr, doch Reinheims Schlussmann hielt die Null. Eine Viertelstunde vor dem Ende meldeten sich die Hausherren zurück. Zunächst verfehlte ein Freistoß das SC-Gehäuse denkbar knapp, ehe ein Schussversuch am 5-Meter-Raum am langen Pfosten vorbei flog. Nach wie vor stand auf beiden Seiten die Null, daran sollte sich bis zum Abpfiff auch nichts mehr ändern. Ein, über die komplette Spielzeit gesehen, leistungsgerechtes Remis.





Auch am Tabellenstand sollte sich nichts mehr ändern: Walsheim machte wenige Kilometer entfernt sein verdientes Meisterstück perfekt, Reinheim und Blieskastel schauen auf den folgenden Plätzen zu und können nur gratulieren.
Sonstiges:
Autor:
Matthias Schößer, 27.04.2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1207
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03