SCB - SV Blickweiler SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Blickweiler

Spielpaarung:
SCB - SV Blickweiler
Mannschaft:
E-Jugend
Saison:
2004 / 2005
Ergebnis:
2:1
Spieldatum:
02.10.2004
Torschützen:
1:1 Yannik Schuler
2:1 Thorsten Schmidt
Aufstellung:
Aufstellung: Tor: Jan Niederländer, Feld: Thorben Ziegler, Thorsten Schmidt, Yannik Schuler, Daniel Gabler, Max Michallek, Lukas Heisel, Jan Halbich, Paul Horn, Niklas Köhler.
Bericht:
Der SC B/L setzte den Qualirundenzweiten von Beginn an unter Druck, so dass es nur eine Frage der Zeit war bis man in Führung gehen würde. Jedoch kam es ganz anders als gedacht. Denn Blickweiler ging mit 1:0 in Führung und jeder glaubte an eine erneute Niederlage, aber die Mannschaft bewies Moral, Teamgeist sowie den ungebändigten Willen zu Siegen. Nun setzte das Team des SC B/L die spielerischen Punkte und kam durch schulmäßiges Kombinationsspiel zum längst fälligen 1:1 durch Yannik Schuler. Es wurden die Seiten gewechselt und der SC B/L blieb weiter am Ball, so dass es nur eine Frage der Zeit war bis unsere Mannschaft mit 2:1 in Führung durch Thorsten Schmidt ging. Heute wurde der Trainingsfleiß auch richtig belohnt. Mit dieser Leistung kann man sich auch gegen andere Gegner behaupten.
Autor:
Marc Schaber, 3. Oktober 2004
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
917
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03