SCB - SG Einöd SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SG Einöd

Spielpaarung:
SCB - SG Einöd
Mannschaft:
E-Jugend
Saison:
2006 / 2007
Ergebnis:
6:2
Spieldatum:
24.03.2007
Torschützen:
1:0 Sebastian Kelm
1:1 SG Einöd
2:1 Eigentor
3:1 Steven Jann
4:1 Robin Rebamnn
4:2 SG Einöd
5:2 Robin Rebmann
6:2 Dominik Birtel
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Sebastian Kelm, Manuel Grieser, Robin Rebmann, Lars Ullrich, Dominic Birtel, Dominik Brodinger, Ricardo Grabmayr, Steven Jann, Philipp Hess
Bericht:
Nach den beiden Niederlage in der Vorwoche wollte der SCB gegen die SG Einöd unbedingt nocheinmal seine Klasse unter Beweis stellen. Von Beginn an war Blieskastel die aktivere Mannschaft, spielte gefällig und hatte den Gegner in der Defensive meist im Griff. So war es auch hochverdient, dass man bereits nach nichteinmal 10 Minuten durch einen tollen Linksschuss von Abwehrchef Sebastian Kelm mit 1:0 in Führung ging. Nach dem Tor ließ der SCB ein wenig nach, ließ dem Gegner zu viel Raum sich zu entfalten und so kam Einöd nach einem Abstimmungsfehler in der SC-Defensive zum Ausgelich. Nach dem Ausgleich wirkte der SCB zwar etwas verunsichert, trotzdem ging es aber mit dem 1:1 in die Pause.





Nach dem Seitenwechsel ein Traumstart für den SCB: Nach nichteinmal einer Minute ging man nach einem Eigentor wieder mit 2:1 in Führung. Den Gästen war die Verunsicherung, ob des schnellen SCB-Tores sichtlich anzumerken. Blieskastel hatte die Partie nun endgültig im Griff und spätestens als Steven Jann aus 3:1 erhöhte war der Wille der Gäste gebrochen. Robin Rebmann erhöhte noch auf 4:1, bevor die Gäste ziwschenzeitlich wieder auf 2 Tore verkürzen konnten. Wenig beeindruckt vom Tor der Gäste erzielte der SCB nach zwei traumhaften Angriffen noch zwei weitere Tore, so dass eim Ende ein hochverdienter 6:2-Erfolg steht.
Der klare Sieg für den SCB geht sicherlich auch in dieser Höhe in Ordnung: Blieskastel hatte mehr vom Spiel, trug einige wunderschön gespielte Angriffe vor und war vor dem Tor einfach kaltschnäuziger als die Gäste. Endlich mal wieder ein Spiel in dem der SC mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gegen einen starken Gegner gezeigt hat zu welchen Leistungen er fähig ist...
Autor:
Marc Schaber, 24. März 2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
486
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03