SV Kirrberg - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Kirrberg - SCB

Spielpaarung:
SV Kirrberg - SCB
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2006 / 2007
Ergebnis:
2:0
Spieldatum:
02.12.2006
Bericht:
Wie bereits in den beiden Begegnungen vorher gegen diesen Gegner (Qualirunde und Pokal) war es wiedereinmal ein sehr ausgeglichenes Spiel, welches keinen Sieger verdient gehabt hätte. Hatten wir noch in den ersten zwei Spielen das bessere Ende für uns, so musste diesesmal schon ein unglückliches Eigentor herhalten, um den Gegner als Sieger zu sehen. Dieses Tor fiel ca. 10 Minuten vor Ende, als jeder schon mit einer Punkteteilung gerechnet hatte. Nachdem man den Libero aufgelöst hatte, um evtl. noch den Ausgleich zu erzielen, erzielte der Gegner nach einem Konter den 2:0 - Endstand. In der ersten Hälfte zeigte sich unsere Mannschaft, trotz körperlicher Überlegenheit, zu brav und zu nervös, so dass kein geordnetes Spiel zustande kam. Besser wurde dies in der zweiten Halbzeit, als man dann über den Kampf einige schöne Spielszenen und Torchancen hatte, welche jedoch zum Teil kläglich vergeben wurden.
Wie schon berichtet, wäre hier sicherlich mehr drin gewesen. Vielleicht wird es im Rückspiel auf dem heimischen Kunstrasen besser.
Autor:
Marc Schaber, 3. Dezember 2006
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1017
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
marvin kieferschrieb am 04.12.2006 um 14:51 Uhr
das hätte ma gewinne müsse die meistersachaft is für unsgelaufen mir müsse agressiver spielen und de simon hätt a tor machen sollen die schnarch kapp dann hätte ma vielleich 1:1 gespielt kann man aber nichts machen
 
 0  
 0

käskoppschrieb am 06.12.2006 um 20:40 Uhr
du wersch so lalle marvin kiefer !!! du hasch schun die ahnung
 
 0  
 0

bestimmtschrieb am 07.12.2006 um 07:58 Uhr
gell marvin ich würd erscht mol selber fussball spielen lernen dann kann ma manche andere beleidigen. würd ich mol saahn
 
 0  
 0

Marcschrieb am 07.12.2006 um 08:11 Uhr
Nochmal das alte Lied: Wenn ihr zu feige seid Namen vor die Kommentare zu schreiben, dann lasst das Kommentieren ganz sein!
 
 0  
 0

lutscherschrieb am 15.12.2006 um 17:04 Uhr
ihr han alle keine ******** !! HINWEIS: Dieser Kommentar wurde vom Administrator von www.sc-blieskastel-lautzkirchen.de geändert bzw. teilweise gelöscht weil er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellte.
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03