SCB - ASV Kleinottw. SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - ASV Kleinottw.

Spielpaarung:
SCB - ASV Kleinottw.
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2018 / 2019
Ergebnis:
2:0
Spieldatum:
28.10.2018
Torschützen:
1:0 Diego-Santto Enache (78.)
2:0 Marco Meyer (80.)
Aufstellung:
SC Blieskastel-Lautzkirchen: Lars Bender, Thorsten Schmidt, Christian Meyer, Sascha Götz, Christian Knoch, Matthias Vogelgesang, Philipp Herrmann, Marco Meyer, Diego-Santto Enache, Christian Kempf, Sascha Meyer
ASV Kleinottweiler: Joseph Ayissi, Pascal Jörg, Jens Anton, Müslüm Aksahin, Manuel Suchy, Rafael Fuß, Tobias Scherer, Arber Petrovci, Janik Szabo, Mike Gartvik, Marc Finger
Bericht:
Arbeitssieg in den Schlussminuten

Im ersten Abschnitt war das Spiel auf sehr überschaubarem Niveau, der SCB hatte zwar bedeutend mehr Spielanteile, vorm Tor war man aber meist zu harmlos.
Zu Beginn der zweiten Hälfte erhöhte der SCB dann deutlich den Druck, erspielte sich nun nach und nach immer mehr Chancen, es dauerte aber bis zur 78. Minute bis endlich der Knoten platzte. Man legte noch einen drauf und der Arbeitssieg war unter Dach und Fach.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 29. Oktober 2018
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
288
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03