SCB - SF Walsheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SF Walsheim

Spielpaarung:
SCB - SF Walsheim
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2017 / 2018
Ergebnis:
1:1
Spieldatum:
25.03.2018
Torschützen:
0:1 Schubert, Joachim (25.)
1:1 Bauer, Nico (57.)
Aufstellung:
SC Blieskastel-Lautzkirchen: Ramelli, Christian - Meyer, Christian - Vogelgesang, Matthias - Knoch, Christian - Brengel, Johannes - Linn, Pascal - Frenzle, Sascha - Bauer, Nico - Clemens, Daniel - Schwarz, Marcel - Kempf, Christian; Spielerwechsel: (52.) Clemens, Daniel Schuler, Yannik - (86.) Kempf, Christian Ostermann, Torsten
SF Walsheim: Mohr, Marius - Hiege, Nicolas - Schneider, Marvin - Weiß, Kenneth - Schubert, Joachim - Kreutz, Kevin Daniel - Schmidt, Mathias - Seidel, Michael - Weber, Philipp - Schubert, Sebastian - Stumpf, John; Spielerwechsel: (46.) Hiege, Nicolas Hadamek, Nico - (66.) Schmidt, Mathias Hohnsbein, Stefan - (85.) Stumpf, John Dincher, Yannick
Bericht:
Gerechtes Remis in Blieskastel

Die 180 Fußballfans in Blieskastel-Lautzkirchen sahen bei traumhaftem Fußballwetter und frühlingshaften Temnperaturen eine Partie, die nur schleppend in die Gänge kam. Vor allem die Gäste aus Walsheim hatten zunächst Schwierigekeiten Tempo aufzunehmen und so waren es die Hausherren aus Blieskastel-Lautzkirchen, die durch Nico Bauer zu ersten Chance kamen, SFW-Keeper Marius Mohr stand aber sicher. In der 23. Minute war es dann SCler Christian Kampf, der alleine auf Mohr zulaufend den Ball mit Gewalt, anstatt dem nötigen Gefühl, über das Sportfreunde-Tor schoss. So rieben sich die Gäste die Hände, als sie in der 25. Minute ihre erste echte Trochance zum 1:0-Führungstor durch Joachim Schubert nutzen konnten. Der SC blieb das aktivere Team, konnte aber weitere Einschussmöglichkeiten durch Linn, Bauer und Kempf nicht nutzen. So blieb es zur Pause bei der etwas schmeichelhaften Gästenführung.







Nach dem Pausentee entwickelte sich die Partie in die andere Richtung: Die Sportfreunde hatten nun mehr Spielanteile vorzuweisen und stellten die SC-Defensive ein ums andere Mal vor schwierige Aufgaben und so mitt Schlussmann Ramelli erstmals sein Können unter Beweis stellen, als er gegen Schubert rettete. Die SCler kamen nur noch selten zu Offensivaktionen, als Spiegelbild der ersten Halbzeit war es aber auch im zweiten Durchgang das aktivere Team, das ein Gegentor hinnehmen muste: Nico Bauer netzte in der 57. Minute zum 1:1-Ausgleich ein. Walsheim blieb aber weiter gefährlich und spätestens als SFW-Angreifer Stefan Hohnsbein sein Comeback feiern konnte, nahm die Beschäftigung in der SC-Defensive schlagartig zu. Am Ende blieb es aber beim 1:1-Remis.







Unterm Strich sahen die Fans in Blieskastel ein Landesliga-Spiel der schlechteren Art: Beide Teams hatten zwar ihre starken Phasen, überzeugen konnte aber keines der beiden Teams. So steht am Ende ein 1:1-Remis. „Am Ende sind wir mit dem Remis zurfrieden und die Punkteteilung ist ein gerechtes Resultat. Beide Teams erzielte die Tore eigentlich in den starken Phasen des Gegners, aber so ist der Fußball.“, erklärte Sportfreunde Coach Horst Wenzel SCB-Online.
Autor:
Marc Schaber, 25. März 2018
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
290
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03