SCB-weiß - TuS Wbk. SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB-weiß - TuS Wbk.

Spielpaarung:
SCB-weiß - TuS Wbk.
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2017 / 2018
Ergebnis:
4:2
Spieldatum:
24.02.2018
Torschützen:
0:1 TuS Wiebelskirchen (6.)
1:1 Bora Özdogan (7.)
2:1 Leon Paul (11.)
2:2 TuS Wiebelskirchen (15.)
3:2 Marvin Forner (35. + 2.)
4:1 Sandro Procopio (51.)
Aufstellung:
Tor: Peter Nagel; Feld: Marius Alff, Jonathan Gutapfel, Nina von Gries, Felix Languth, Sebastian Greff, Marvin Forner, Leon Paul, Sandro Procopio, Sören Blatt, Bora Özdogan, Marvin Kunz
Bericht:
Sieg zum Jahresauftakt

Zum Auftakt ins neue Kalenderjahr empfing die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Blickweiler mit dem TuS Wiebelskirchen einen heißen Verfolger. Das Spitzenspiel nahm gleich ordentlich Fahrt auf, als die Gäste durch einen Pass in die Schnittstelle der SG-Defensive ihren Angreifer gekonnt freispielen konnten und dieser nach nur sechs Minuten zur 1:0-Gästeführung traf. Die Hausherren brauchten aber nicht lange um eine passende Antwort zu finden und so war es Özdogan, der nur 50 Sekunden nach der Gästeführung ausgleichen konnte. Die Hausherren übernahmen nun das Kommando und in der 11. Minute konnte Özdogan Paul freiblocken und der traf zum 2:1-Führungstreffer für die SG. Die Gäste blieben vor allem nach Gegenstößen gefährlich sollten nach einem langen Sololauf in der 15. Minuten zum Ausgleich kommen. Nach einer ereignisreichen ersten Viertelstunde ließen es beide Teams in der Folge gemächlicher angehen und so dauerte es bis in die Nachspielzeit des ersten Durchgangs, als Greff einen Blatt-Freitoß auf Forner weiterleiten konnte und dieser das Spielgerät gekonnt im Winkel des TuS-Tores versenkte. So ging es mit einer knappen aber verdienten SG-Führung in die Pause.

Nach dem Pausentee ging es gleich munter weiter und beide Teams hatten ihre Offensivmomente. Als Sandro Procopio in der 51. Minute die SG-Führung auf 4:2 ausbauen konnte war eine kleine Vorentscheidung gefallen, noch hatte die SG aber rund 20 Minuten zu überstehen. Am Ende blieb es aber beim verdienten SG-Heimerfolg.

Die SG bleibt damit weiter ungeschlagener Tabellenführer der Kreisliga Ost und konnte mit dem Sieg einen Verfolger aufs Erste distanzieren. In den kommenden Wochen stehen aber weitere Prüfsteine auf dem Programm, die es zu meistern gilt.
Autor:
Marc Schaber, 25. Februar 2018
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
209
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03