SC-weiß - SG Erbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SC-weiß - SG Erbach

Spielpaarung:
SC-weiß - SG Erbach
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2017 / 2018
Ergebnis:
2:5
Spieldatum:
02.09.2017
Torschützen:
0:1 SG Erbach (3.)
0:2 SG Erbach (13. / FE)
1:2 Alesandro PRocopio (21.)
1:3 SG Erbach (25.)
1:4 SG Erbach (43.)
1:5 SG Erbach (50.)
2:5 Bora Özdogan (65.)
Aufstellung:
Tor: Peter Nagel; Feld: Sebastian Greff, Niklas Alff, Lars Lehmann, Felix Languth, Marvin Forner, Bora Özdogan, Jannis Braun, Alesandro Procopio, Lars Werny, Maximilian Porr, Nina von Gries, Benjamin Weickel, Leon Paul
Bericht:
Individuelle Patzer besiegeln Schlappe

Beim ersten Heimspiel der C-weiß war mit der SG Erbach einer der großen Konkurrenten im Aufsteigskampf zu Gast und die Partie begann als andere als gut, sorgte doch ein Abstimmungsfehler in der SG-Defensive für den frühen Rückstand. Die SGler kämpften sich in die Partie zurück, erholten isch vom frühen Schock, vergaben aber einige Chancen, ehe der nächste Patzer in der Defensive für einen Elfmeter für die Gäste und das 2:0 sorgte. Erneut zeigten die Hausherren aber Herzblut und kamen durch einen tollen Angriff und Alessandro Procopio zum 2:1-Anschlusstreffer. In der Folge vergaben die Hausherren einige Chancen zum Ausgleich, ehe ein langer Ball auf der Gegenseite zum 3:1-Pausenstand verwertet wurde.

Nach dem Pausentee war die SG erneut gut in der Partie, zeigte sich aber in der Offensive glücklos, ehe ein Freistoß für das 4:1 und die Entscheidung sorgte. Die SG traf durch Özdogan ins Schwarze, dem Treffer wurde die Anerkennung aber verwehrt und so blieb es beim 1:4. Eine Ecke erhöhte den Rückstand auf 1:5 und entscheid die Partie vorzeitig. Bora Özdogan konnte zwar noch verkürzen, Braun und erneut Özdogan vergaben in der Schlussphase die Chance zur Ergebniskosmetik.

Am Ende der Partie steht ein verdienter Gästeerfolg. Die Hausherren zeigten gute Ansätze, belohnten sich aber in der Offensive nicht und machten in der Defensive zu viele einfache Fehler. Es liegt noch viel Arbeit vor den SGlern, alles andere wäre in dieser Phase der Saison aber auch unnormal...
Autor:
Marc Schaber, 2 September 2017
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
217
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03