SC-blau - SG Erbach II SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SC-blau - SG Erbach II

Spielpaarung:
SC-blau - SG Erbach II
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2017 / 2018
Ergebnis:
0:3
Spieldatum:
19.08.2017
Torschützen:
0:1 SG Erbach (43.)
0:2 SG Erbach (56.)
0:3 SG Erbach (70. + 2.)
Aufstellung:
Tor: Rychard Alves Da Lima; Feld: Sören Blatt, Leon Hertzler, Leon Herges, Cedric Schwartz, Jonathan Gutapfel, Maximilian Porr, Louis Blumenauer, Giovanni Cirllo, Paul Schunck, Marco Zinßmeister, Luca Martini
Bericht:
C-blau startet mit Schlappe

Beim ersten Spiel der C-blau merkte man den SGlern an, dass man in dieser Formation noch nie zusammengespielt hat und so war die SG Erbach II von Beginn an spielbestimmend. Einzig der bärenstarke Rychard Alves Da Lima sorgte dafür, dass die SGler lange die Null hielten. Erbach vergab Chance um Chance und war Da Lima geschlagen rettet SG-Kapitän Sören Blatt auf der Linie. So war es äußerst glücklich, dass man mit einem torlosen Remis in die Pause ging.

Nach dem Pausentee war die heimische SG bissiger und kam besser in die Zweikämpfe, in der Offensive gab es aber weiter zu wenig Entlastung. So schwanden in der Defensive die Kräfte und die Gäste kamen zum überfälligen Führungstreffer. Die Gäste kamen am Ende noch zu ihren Toren zwei und drei, die das Ergebnis in verdiente Dimensionen trieb.

Am Ende zeigte die erste Partie der Saison deutlich auf, woran man noch arbeiten muss, man hat aber in den kommenden Wochen noch genügend Zeit zueinander zu finden.
Autor:
Marc Schaber, 19. August 2017
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
201
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03