SCB - FV Oberbexbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - FV Oberbexbach

Spielpaarung:
SCB - FV Oberbexbach
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2016 / 2017
Ergebnis:
1:0
Spieldatum:
02.04.2017
Bericht:
Kanpper 1:0-Heimerfolg

Das Spiel fand über die gesamte Spielzeit auf überschaubarem Niveau statt. In der ersten Hälfte hatte der SCB optisch mehr vom Spiel mit einem Chancenverhältnis von 3:1, die jedoch nicht zwingend genug waren. Linn prüfte den Torwart mit einem Schuss und Kempf mit einem Kopfball, beide Male konnte der Keeper klären. Ein Pusse-Schuss strich knapp über die Latte und auf der Gegenseite musste Bender einmal klären. So ging es ohne Hochkaräter, in einem spielerisch keineswegs guten Partie, mit einem torlosen 0:0 in die Pause.

In Hälfte 2 erhöhte der SCB noch mehr den Druck und kam nun auch zu mehr Möglichkeiten, die nun auch zwingender wurden. Linn scheiterte mit einem Kopfball, der zu ungenau war und Pusse hatte die bis dahin beste Möglichkeit nach Zuspiel von Clemens, alleine vorm Torwart schiebt er den Ball knapp neben das Tor. Die FVO schaffte es eigentlich nur noch ganz selten Gegenangriffe zu starten, man versuchte schon frühzeitig, den einen Punkt zu sichern. Belohnt wurde der SCB dann endlich in der 67. Minute durch ein Tor von Pascal Linn, nach dem schönsten Spielzug des ganzen Spieles. Brengel konnte Linn durch ein passgenaues Zuspiel in die Gasse freispielen, dieser verwandelt aus spitzem Winkel ins lange Eck. Danach gab es noch einige gute Möglichkeiten das Ergebnis auszubauen, die man jedoch fahrlässig liegen ließ und oft auch den besser positionierten Mitspieler übersah.

Unterm Strich ein verdienter Arbeitssieg in einem eher durchschnittlichen Spiel.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 3. April 2017
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
447
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03