ASV Kleinottw. - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
ASV Kleinottw. - SCB

Spielpaarung:
ASV Kleinottw. - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2016 / 2017
Ergebnis:
1:0
Spieldatum:
13.08.2016
Bericht:
Schmerzhafte Niederlage kurz vor Toresschluss!

Nachdem man in der Vorwoche wegen mangelhafter Chancenverwertung 2 Punkte unnötig liegen ließ, ging es nun zum ASV Kleinottweiler, gegen die man sich schon in der Vorsaison richtig schwer tat.

In den ersten 25 Minuten war es auch ein Spiel auf gutem Niveau, intensiv von beiden Mannschaften geführt, mit leichten Vorteilen für den SCB. Es ergaben sich auch in dieser Phase einige gute Einschußmöglichkeiten durch Pusse und Lück, die jedoch wiederum allesamt liegen gelassen wurden. Der ASV befreite sich ab der 25. Minute immer mehr aus der Umklammerung des SCB und kam nach und nach immer besser ins Spiel. Erste Chancen ergaben sich aber erst kurz vor der Pause, Ramelli hielt glänzend einen Freistoß und ein Kopfball nach einer Ecke segelte knapp am Pfosten vorbei. Bis zur Pause war es auch eine hart umkämpfte Partie mit einigen gelben Karten. So ging es mit leichten Vorteilen für den SCB mit einem 0:0 zum Pausensprudel.

War die erste Hälfte noch sehr ansehnlich, wurde das Spiel nach dem Wechsel immer überschaubarer und auch mit der Zeit spielerisch immer schlechter. Sommerfußball nennt man sowas, bei dem beide Mannschaften immer mehr zurück steckten und sich gegenseitig nicht mehr weh taten. Torchancen, bzw. Strafraumszenen waren von beiden Seiten so gut wie keine mehr vorhanden. Als alle schon mit einem leistungsgerechten Unentschieden rechneten, womit beide Mannschaften eigentlich gut leben konnten, nutzte der ASV 3 Minuten vor Schluss eine Unaufmerksamkeit in der SCB-Deckung gnadenlos aus und konnte den nicht mehr für möglich gehaltenen 1:0 Siegtreffer erzielen. Der SCB stand zum Schluss mit leeren Händen da, wiederum leider zumindest ein Punkt verschenkt.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 14. August 2016
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
399
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03