SCB - FC Vikt. St. Ingb. SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - FC Vikt. St. Ingb.

Spielpaarung:
SCB - FC Vikt. St. Ingb.
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2015 / 2016
Ergebnis:
0:1
Spieldatum:
21.11.2015
Aufstellung:
Tor: Peter Nagel; Feld: Sören Blatt, Giovanni Cirillo, Marvin Kunz, Sebastian Greff, Bora Özdogan, Sait Atas, Aaron Jost, Benjamin Weickel, Marvin Krauss, Joscha Hurth
Bericht:
Knappe Niederlage zum Jahresabschluss

Im letzten Spiel des Jahres empfing die D-Jugend des SC Blieskastel-Lautzkirchen empfing man den FC Viktoria St. Ingbert und von Beginn an entwickelte sich eine zerfahrene Partie, in der die Gäste in ums andere Mal durch schnelle Gegenstöße gefährlich waren, während der SC ein Plus an Ballbesitz vorzuweisen hatte und einige gefährliche Abschlüsse zeigte. Bis zur Pause blieb die Partie torlos.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste zunächst nur selten zu Chancen, nutzten dann aber Unordnung in der SC-Defensive nach einem langen Ball zum 1:0-Führungstor. Der SC erhöhte nun den Durck und hatte durch Özdogan, Jost, nochmals Özdogan und Blatt gleich vier Großchancen zum Ausgleich, die aber ungenutzt blieben, während die Gäste nach Kontern gefährlich waren.

Am Ende blieb es bei der knappen und ob der kämpferischen Leistung des SC etwas unglücklichen Niederlage. Insgesamt muss das Fazit der Hinrunde damit gespalten ausfallen: Zwar zeigte man einige gute Partien, nur allzu oft ließ man aber leichtfertig Punkte liegen und muss nun in der landen Winterpause an sich arbeiten.
Autor:
Marc Schaber, 22. November 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
563
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03