SCB - SV Genclerbir. Hom. SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Genclerbir. Hom.

Spielpaarung:
SCB - SV Genclerbir. Hom.
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2015 / 2016
Ergebnis:
4:1
Spieldatum:
31.10.2015
Bericht:
SCB stürzt Tabellenführer

Nachdem die Leistungen des SCB in den letzten Wochen etwas durchwachsen waren, kam nun der Tabellenführer an die Florianstrasse. Der SCB zeigte aber in der ersten Hälfte seine bisher beste Saisonleistung. Man ließ den Gegner überhaupt nicht ins Spiel kommen und agierte selbst zielstrebig nach vorne. Dabei wurden auch sehr viele, gute Einschussmöglichkeiten herausgespielt, die zum Teil, das einzige Manko, leichtfertig vergeben wurden. Pulver und Bruckart hatten Riesenmöglichkeiten und als der Ball von Pulver endlich im Tor landete wurde das Tor vom Schiri wegen angeblicher Abseitsstellung nicht gegeben. Die größte Möglichkeit vergab jedoch Stumpf, der einen Foulelfmeter an die Latte nagelte. Dann endlich in der 18. Minute die hochverdiente Führung durch Pulver, welche Leroux in der 30. Minute sogar zum 2:0 ausbauen konnte. Der SCB war weiterhin dominant und Gencler konnte froh sein, nur mit einem 0:2 Rückstand in die Pause zu gehen.
Zu Beginn der zweiten Hälfte versuchte es Gencler mit aller Macht noch das Spiel zu wenden, was auch mit dem 1:2 in der 53. Minute belohnt wurde. Der SCB nun etwas von der Rolle, kam aber nach und nach wieder besser ins Spiel zurück. Die Vorentscheidung in der 76. Minute, dem SCB wurde ein Freistoß central 17 Meter vorm Tor zugesprochen, Stumpf ließ sich die Chance nicht nehmen und erzielte das 3:1. Bruckart vergab danach noch 2 weitere Großchance, machte es aber in der 87. Minute besser und traf zum 4:1 Endstand.
Unterm Strich ein hochverdienter Sieg der Reserve gegen den Tabellenführer, mit dem man sich weiterhin in der Spitzengruppe festsetzte.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 1. November 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
515
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03