SCB - SV Beeden SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Beeden

Spielpaarung:
SCB - SV Beeden
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2015 / 2016
Ergebnis:
3:0
Spieldatum:
06.09.2015
Bericht:
Kerwesieg und Tabellenführung verteidigt

In der ersten Hälfte fand das Spiel auf sehr überschaubarem Niveau statt, es ergaben sich auf beiden Seiten viele Fehlpässe, kaum Torraumszenen, es war schlicht und einfach bis kurz vor der Pause kein gutes Spiel. Erstes Highlight erst 4 Minuten vor dem Pausenpfiff, ein Eckball wurde mit großem Wille von Dominik Herzog zum 1:0 eingeköpft.
In der zweiten Hälfte steigerte sich der SCB, es wurden nun auch richtig gute Chancen erspielt, die aber zunächst noch vergeben wurden. Nachdem Leroux wiederum eine Chance vergab, machte er es in der 56. Minute besser und netzte nach guter Vorarbeit von Schwerdt zum 2:0 ein. Michael Pulver war es vorbehalten, in der 77. Minute endgültig den Sack zu zumachen. Leroux hätte zum Held werden können, alleine er vergab mehrere 100%-tige Möglichkeiten.
Unterm Strich war der Sieg, nach der Steigerung in der zweiten Hälfte, hochverdient und man konnte damit die Tabellenführung verteidigen und hatte nun deftigen Grund die Kerwefeierlichkeiten einzuläuten.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 6. September 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
500
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03