SVG Bebelsh.-W.- SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SVG Bebelsh.-W.- SCB

Spielpaarung:
SVG Bebelsh.-W.- SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2015 / 2016
Ergebnis:
0:3
Spieldatum:
30.0.2015
Bericht:
SCB behauptet weiter Spitzenplatz

Auch die Reservemannschaften mussten mit den Platzverhältnissen kämpfen. Näheres siehe Spielbericht der ersten Mannschaft.
Trotz der schlechten Platzverhältnisse war der SCB klar dominierend und ließ über die 90 Minuten kaum eine Chance des Gegners zu. Das 1:0 erzielte nach 22 Minuten Felix Leroux, nach guter Vorarbeit von Michael Schwerdt. 2 strittige Elfmeterszenen wurden für den SCB nicht geahndet und so ging es mit der knappen Führung in die Pause.
In der zweiten Hälfte war die Dominanz des SCB noch stärker, es sollten aber nur 2 weitere Treffer fallen. Das 2:0 erzielte Christian Knoch durch einen Foulelfmeter nach einem Foul an Bruckart und den Endstand zum 3:0 besorgte Bruckart selbst mit einem Abstauber nachdem Schwerdt vorher am Torwart scheiterte. Der Sieg war hochverdient wobei die SVG noch sehr gut davon kam.
Autor:
Marc Schaber, 30. August 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
524
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03