SCB - SV Alschbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Alschbach

Spielpaarung:
SCB - SV Alschbach
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2005 / 2006
Ergebnis:
1:2
Spieldatum:
17.12.2005
Torschützen:
0:1 Andreas Waldhauser (19.)
1:1 Peter Pusse (60.)
1:2 Matthias Schwarz (83.)
Aufstellung:
Tor: Dirk Hussong; Feld: Alexander Wenzel, Dirk Schulz, Markus Grötsch, Simon Kiefer, Steffen Noserke, Werner Toussaint, Sven Sandmeyer, Michael Pulver, Peter Pusse, Maik Wiezorek, Alexander Hodel
Bericht:
Das Spiel gegen Alschbach bgeann für den SCB genau nach Maß. Schon nach 5 Minuten konnte man die schon zu diesem Zeitpunkt drückende Überlegen in die 1:0 Führung ummünzen. Michael Pulver verwertet eine tolle Kombination zum frühen 1:0 für den SCB. Der SCB machte in der Folgezeit weiter Druck auf das Alschbacher Tor und so kam es folgerrichtig zu weiteren Torchancen. Dennoch dauerte es bis kurz vor der Pause, bis man mit den Toren zum 2:0 und 3:0 durch Markus Grötsch und Peter Pusse die Vorentscheidung erzielen konnte. Das Spiel war zu diesem Zeitpunkt bereits entschieden.



Blieskastel bejubelt das 3:0



Nach der Pause spiele Alschbach etwas besser kam aber nicht zwingend vor das Gehäuse des SCB. Der SCB dagegen kontrollierte die Partie ohne zu großen Kräfteverschleiß und musste kurz vor dem Abpfiff lediglich den 3:1 Anschluss hinnehmen. Am Ende ein verdienter 3:1 Sieg für den SCB.



Alschbach nach dem 3:0 am Boden



An Weihnachten darf man sich ja was wünschen. Das war unser Weihnachtswunsch nun geht es zu grausamen Realität:

In der ersten Hälfte tat der SV Alschbach mehr als die Heimelf aus Blieskastel und konnte nach einem Eckball die verdiente Führung erzielen. ANch gut einer halben Stunde kam der SCB zu seiner bis dahin besten Chance, doch bis dahin blieben alle Aktionen der Hausherren glücklos. Alschbach hatte sogar noch vor dem Halbzeitpfiff die Möglichkeit auf 2:0 zu erhöhen. aber Daniel Dawo scheiterte am SCB-Schlussmann Dirk Hussong.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit machte der SCB Druck, aber Karsten Blatt hielt die Alschbacher Führung fest. Schließlich wurden die Bemühungen der Heimelf aber doch belohnt und Peter Pusse gelang mit einem überlegten Heber das nicht unverdiente 1:1.



Leider der einzige Lichtblick für den SCB:Das 1:1



Alschbach war zwar gelegentlich durch Gegenstöße gefährlich, doch Blieskastel hatte mittlerweile deutlich mehr Spielanteile und wieder war es Peter Pusse, der Pech hatte und nur die Latte traf. Wie das im Fußball so ist, kam Alschbach mit seiner ersten Chacne seit langen, zum zu diesem Zeitpunkt unverdienten 2:1 durch Matthias Schwarz. Blieskastel versuchte nocheinmal alles doch am Ende reichte es für den SCB nicht mehr den Ausgleich zu erzielen.
Aufgrund einer desolaten ersten Hälfte auf Seiten des SCB ein nicht unverdienter Sieg für den Lokalrivalen aus Alschbach.

An Weihnachten gehen eben doch nicht alle Wünsche in Erfüllung. In diesem Sinne:

FROHE WEIHNACHTEN
Sonstiges:
Autor:
Marc Schaber, 17. Dezember 2005
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
2480
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
***schrieb am 01.01.2006 um 17:52 Uhr
Was ist das oben für ein Bericht ? Die ersten Abschnitte, in denen steht, das der SCB besser war und 2:0 und 3:0 führte ? So ging dieses Spiel doch gar nicht aus ! Dieser Text passt gar nicht zum Spiel ! das ergebnis war 1:2 und der SCB war nicht gerade gut ! Nichts gegen den Verein, aber ich wollt es nur mal sagen !!!!!!! Und dort sind auch zwei Bilder dabei, die gar nicht zum Spiel gehören !
 
 0  
 0

***schrieb am 01.01.2006 um 17:55 Uhr
Oh sorry, ich nehm alles zurück. Was ich geschrieben habe war schwachsinn, hab nicht gesehen das der obere text nur ausgedacht war. SORRY !!!!
 
 0  
 0

Marcschrieb am 01.01.2006 um 18:19 Uhr
Ok dann wär das ja geklärt. Also besser in Zukunft zuerst zu Ende lesen. Nur nebenbei: Alle Fotos sind an diesem Nachmittag aufgenommen worden. Ein Beweis dafür wie man mit falschen (oder zweideutigen) Untertiteln (Foto 1 und 2) die Aussage der Fotos beeinflussen kann ohne die Fotos selbst zu bearbeiten... BILD-Leser wissen wovon ich rede...
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03