SV Altheim - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Altheim - SCB

Spielpaarung:
SV Altheim - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
2:3
Spieldatum:
22.03.2015
Bericht:
SC siegt in letzter Minute

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag. Bereits nach 4 Minuten segelte ein langer Ball in den Strafraum des SCB, die Abwehr war sich nicht einig wer klären sollte und Rüdiger Hauck nutzte die Unordnung netzte mit einem Lupfer ein. Der SCB fand danach nur langsam ins Spiel, setzte aber dann doch den ein und anderen Offensivakzent. Nach einer halben Stunde dann der fällige Ausgleich durch Peter Pusse, der einen Querpass von Christian Knoch verwerten konnte. Der SCB hatte das Spiel danach zwar im Griff aber die ganz große Durchschlagskraft fehlte weiterhin. So ging es mit dem Unentschieden in die Halbzeit.
Im zweiten Abschnitt kam der SCB nun immer besser ins Spiel, Thorsten Schmidt fand im Torwart Agne seinen Meister, Pusse köpfte eine Kempf-Flanke nur Zentimeter über die Latte. Welker hatte Pech mit einem Drehschuss, der das Gehäuse knapp verfehlte. Die verdiente Führung lag in der Luft und es war Peter Pusse vorbehalten, der eine gute Flanke von Schmidt in der 73. Minute zum 2:1 einköpfte. Im Gefühl, das Spiel nun im Griff zu haben kam es trotzdem zu einem unnötigen Abstimmungsproblem, das Tim Lambert zum 2:2 nur fünf Minuten nach der Führung ausnutzen konnte. Das Spiel begann quasi neu, der SCB wollte unbedingt den Sieg und wurde in der 89. Minute belohnt. Ein Freistoß von Niederländer aus dem Halbfeld fand den Weg zu Pusse, der den Ball mit Wucht genau in den Winkel zirkelte.
Unterm Strich ein verdienter Sieg für den SCB, hatte man die Mehrzahl der Chancen und war auch spielerisch die bessere Mannschaft.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 22. März 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
739
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03