SCB - SV Hornbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Hornbach

Spielpaarung:
SCB - SV Hornbach
Mannschaft:
F-Jugend
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
5:0
Spieldatum:
18.03.2015
Bericht:
F-Jugend gewinnt Freundschaftsspiel

Der SC Blieskastel empfieng mit seiner F-Jugend, die F-Jugend des SV Hornbach zu einem Freundschaftsspiel am 18.03.2015. Der Ehrgeiz der Pfälzer ein Spiel gegen die Saarländer zu absolvieren wurde durch die Berichterstattung einiger Zuschauer geweckt, welche dem Hornbacher Verantwortlichen Michael Stauter erzählten, dass die F-Jugend des SCB einen echt schönen Fußball spielt.
Man einigte sich auf die Regeln des Rheinland-Pfälzischen Verbandes welche ein größeres Feld als im Saarland üblich und 2 x 20 Minuten Spielzeit vorgeben. Als Schiedsrichter konnte Günther Pusse gewonnen werden.
Die groß gewachsenen Gäste hatten Anstoß und zeigten gleich Ihre Routine auf dem größeren Feld. Die ersten Minuten gestalteten sich ausgeglichen wobei der SV Hornbach durch Kontersituationen gefährlich vor das Tor der „Kaschtler“ kam aber nur eine echte Chance herausspielen konnte. Welche Gian-Luca Proccopio im Tor jedoch vereitelte.
Nach etwa 10 Minuten hatten sich die Kleinfeldspezialisten des SCB an den Platz gewöhnt und Rouven Didier erzielte den ersten Treffer. Danach ließ sich Nils Ripperger, welcher es vorher schon mit einem „Atomschuss“ versuchte, nicht lange bitten und setzte zu einem Solo an welches er mit dem 2:0 krönte. Fynn Klein erhöhte noch vor der Pause auf 3:0.
In der zweiten Hälfte wirkte der SV Hornbach etwas fahrig und kam nicht mehr vor das Tor der Heimmannschaft. Max Rebmann, Quinten Löw und Nicolo Russo ließen es aber einfach nicht zu, dass der Gast mitspielte. Und vorne machte Moritz Keßler das 4:0 und Noah Raak erhöhte auf 5:0. 5 Tore, fünf Schützen…!
Dem Besuch aus der Pfalz gelang leider kein Treffer an diesem Tag. Was natürlich den mitgereisten Eltern und Verantwortlichen nicht gefiel. Der SCB hatte zwar keine Geschenke auf dem Platz verteilt aber für die Spieler des SVH gab es nach dem Spielende noch was Süßes und ein Erfrischungsgetränk, so dass wir hoffen uns bald wieder zu sehen.
Unter anderem musste der Schiedsrichter auch noch Karten zeigen! Da die jungen Kicker normal ohne Schiri spielen, wollten Sie die Karten wenigstens nach Spielende mal gesehen haben und Günther Pusse musste sie dann zeigen.
Verfasser:
Roman Didier
Redaktion:
Marc Schaber, 20. März 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
617
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03