SCB - JFG Königsbruch SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - JFG Königsbruch

Spielpaarung:
SCB - JFG Königsbruch
Mannschaft:
A-Jugend
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
4:0
Spieldatum:
15.11.2014
Bericht:
Kein einziger Schuß aufs Tor

Mit einem überzeugenden 4 : 0 (2 : 0) gegen die JFG Königsbruch (TuS Bechhofen, SV Bruchhof/Sanddorf und VfB Waldmohr) übernahm die SG SC Blieskastel/Kirkel mit 6 Siegen, 0 Unentschieden und 0 Niederlagen die Tabellenführung in Meisterschaftsrunde der Kreisliga A Ostsaar. Bezeichnenderweise für die gute Mannschafts-leistung des SCB steht, daß die JFG Königsbruch, die sicherlich besser ist, als ihr derzeitiger Tabellenstand aussagt, kein einziges Mal ! im gesamten Spiel auf das Tor geschossen hat: Die Viererabwehrkette mit Wolf/Brodinger, Vogelgesang, Wiedemann und Körner/Gabelmann stand im gesamten Spiel wie ein Bollwerk, Mannschaftskapitän Rebmann und Motsch zogen aus der Sechserposition im Mittelfeld geschickt die Fäden, der Sturm riss mit schnell vorgetragenenen Flügelläufen ein um das andere Mal Löcher in die gegnerische Abwehr.
In der 14. Minute ging der SCB durch ein Selbsttor nach scharfer Hereingabe von Sebastian Bruckart mit 1 : 0 in Führung. Ein gefühlvoller Freistoß von Robin Rebmann aus dem Halbfeld verwandelte Matthias Vogelgesang mit dem Kopf (18.) zum 2 : 0. In der Folge vergaben unsere Stürmer reihenweise Chancen, so daß der Gegner mit
2 : 0 zur Halbzeit gut bedient war. Mit einen sehenswerten Fernschuß aus ca. 30 m erhöhte Lukas Motsch auf
3 : 0 (57.), ehe Lars Ulrich (60.) mit einem Flankenschuß von links, bei dem der Torwart zu weit vor seinem Kasten stand, den mehr als verdienten 4 : 0 Endstand herstellte. Allein vorm Tor hätten in der zweiten Halbzeit Sebastian Bruckart (50.) nach Vorlage von Lukas Motsch und kurz vor Schluß Minute Steven Jann (87.) nach Traumvorlage von Dennis Di Biase leicht ein deutlich höheres Ergebnis herausschießen können.
Mit dieser geschlossenen Mannschaftsleistung scheint der SCB für das Spiel gegen den bislang gleichfalls unbesiegten SV Rohrbach 2 am Samstag, den 29.11.2014, 16:00 Uhr auf dem Kunstrasen in Blieskastel bestens gerüstet.
Verfasser:
Walter Reinhard
Redaktion:
Marc Schaber, 16. November 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
596
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03