SCB - JFG St. Ingbert 2 SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - JFG St. Ingbert 2

Spielpaarung:
SCB - JFG St. Ingbert 2
Mannschaft:
A-Jugend
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
8:3
Spieldatum:
18.10.2014
Bericht:
JFG St. Ingbert U18 ohne Chance

Trotz Oktoberfest und des Ausfalls einiger Stammspieler - Mittelstürmer Steven Jann war mehr als nur Ersatztorwart - erspielte sich unsere Mannschaft einen nie gefährdeten und in dieser Höhe auch verdienten Sieg gegen den Meisterschaftskonkurrenten aus St. Ingbert. Nachdem Lars Ulrich (7.), 5 m freistehend vorm Tor und Philipp Hess (13.) übers Tor nach scharfer Rechtsflanke von Sebastian Bruckart eine frühe Führung verpassten, dauerte es bis zur 27. Minute, ehe Lars Ulrich nach Traumpass von Lukas Motsch das 1 : 0 gelang . In der Folge ging es Schlag auf Schlag, als Sebastian Bruckart (28.) überlegt einschoß und Robin Klein mit rechts auf 3 : 0 erhöhte. Postwendend, als die JFG St. Ingbert den Anschlußtreffer zum 3 : 1 (38.) nach einem unnötigen Fehlpass im Mittelfeld erzielte, stellte Lukas Motsch mit Elfmeter nach Foul an Lars Ulrich den alten Abstand wieder her. Mit einem Kopfballtor zum 4 : 2 (43.) nach Flanke von links ging es in die Pause. Als Philipp Hess (48.) nach Traumpass von Matthias Vogelgesang einlochte und Sebastian Bruckart (51.) nach Solo von Dennis Di Biase auf der linken Seite den Ball unter die Latte wuchtete, war die JFG endgültig geschlagen. Nach einer tollen Kombination von Robin Rebmann auf die rechte Außenbahn zu Lukas Motsch, der von der Grundlinie quer vors Tor spielte, erzielte Torjäger Philipp Hess (60.) seinen 2. Treffer zum 7 : 2. In dieser Phase de Spiels verhinderte der gegnerische Torwart Noah Müller mit tollen Paraden nach hochkarätigen Tormöglichkeiten von Dennis Di Biase (57., 63., 64) ein Debakel für die JFG. Postwendend .als die JFG noch einmal auf 7 : 3 verkürzte (84.), gelang Lukas Kaller nach überragendem Zuspiel von Lukas Motsch der verdiente 8 : 3 Endstand.
Verfasser:
Walter Reinhard
Redaktion:
Marc Schaber, 18. Oktober 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
682
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03