SCB - SG Parr Medelsheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SG Parr Medelsheim

Spielpaarung:
SCB - SG Parr Medelsheim
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2005 / 2006
Ergebnis:
2:0
Spieldatum:
13.11.2005
Torschützen:
1:0 M. Pulver (35.)
2:0 M. Wieczorek (78.)
Aufstellung:
Tor: Dirk Hussong; Feld: Joschi (Werner Toussaint), Markus Grötsch, Nille (Steffen Noserke), Simon Kiefer, Schulle (Dirk Schulz), Alex Wenzel, Dirk Dattge, Peter Pusse, Michael Pulver Maik Wieczorek; Daniel Bartmann, Matthias Schößer, Dirk Schreiner und Robert Harder (ETW).
Bericht:
Viele Erwartungen lagen, nach der zuletzt guten Vorstellung in Walsheim, in diesem Spiel; wurden jedoch in der ersten Hälfte kaum erfüllt. Beide Mannschaften hatten in den ersten Minuten je eine viel versprechende Möglichkeit, doch im Anschluss verlief die Partie bis zur 30. Minute ohne nennenswerte Aktionen. Beide Teams kamen zwar zu einem Pfostentreffer, doch wirklich zwingende Chancen gab es in dem ausgeglichenen schwachen Spiel nicht zu sehen. Medelsheim bemühte sich einen Torabschluss zu finden, doch Dirk Hussong konnte seine Aufgaben ohne große Schwierigkeiten bewältigen. Blieskastel nutzte danach seine zweite gute Chance gleich zur Führung. Michael Pulver, der im gesamten Spiel viel rackerte, wurde von Peter Pusse bedient und vollstreckte zum 1:0.



Michael Pulver bejubelt das 1:0 für den SCB



Die SG Parr hatte zwar noch ihre Ausgleichschance vor der Pause, doch es blieb zunächst bei dem knappen Vorsprung für die Hausherren.





Lange Zeit blieb die Partie im zweiten Durchgang offen. Der SC versuchte das Ergebnis zu verwalten, Medelsheim suchte einen Weg Richtung Tor, wobei man die Ideen doch mehr schon als Mangelware bezeichnen konnte. Einzig nach Fehlpässen der Heimelf im Aufbauspiel oder nach Standardsituationen waren die Gäste gefährlich, hatten jedoch an diesem Tag kein Glück im Abschluss. Je eine elfmeterreife Szene der Heim- bzw. Gastelf sorgte Mitte der zweiten Hälfte für Gesprächsstoff. Natürlich hoffte man weiter auf den ersten Sieg nach nun schon sechs Niederlagen in Serie, was nach dem 2:0 durch Maik Wieczorek immer realistischer wurde. Dieser stand die gesamte Partie zwar Ailton-mäßig oft im Abseits, doch nach dem Geschoss von Schulle in der 78.





Minute, stand er goldrichtig und verwandelte den Abpraller zum 2:0. Medelsheim wurde daher in der Schlussphase mehr und mehr konteranfällig, doch ein weiteres Tor wäre wohl auch des Guten zuviel gewesen. Es war schön anzusehen, dass man das Spiel in der (besseren) zweiten Hälfte für sich entscheiden konnte und am Ende auch als verdienter Sieger vom Platz ging, da die Gäste auch in der zweiten Hälfte blass blieben.


Sonstiges:
Autor:
Matthias Schößer, 13.11.2005
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1363
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03