SC-weiß - SV Altheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SC-weiß - SV Altheim

Spielpaarung:
SC-weiß - SV Altheim
Mannschaft:
E-Jugend
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
2:4
Spieldatum:
04.10.2014
Torschützen:
0:1 SV Altheim (31.)
0:2 SV Altheim (34.)
1:2 Giovanni Cirillo (38.)
2:2 Luca Schwartz (43.)
2:3 SV Altheim (47.)
2:4 SV Altheim (50. + 2.)
Aufstellung:
Tor: Daniel Wichmann; Feld: Marvin Krauss, Robin Klein, Maximilian Porr, Giovanni Cirillo, Benjamin Weickel, Luca Schwartz, Niklas Weibel
Bericht:
E-weiß für tolle Leistung nicht belohnt

Für die E-weiß des SC Blieskastel-Lautzkirchen stand an diesem Samstag nach dem eher schwachen Auftritt in Rohrbach unter der Woche das letzte Spiel der Quali-Runde gegen die bis dahin überzeugend aufspielende Elf des SV Altheim auf dem Programm. Beide Teams schenkten sich nichts und die Hausherren hatten die erste Großchance der Partie, als Benjamin Weickel knapp verzog. Altheim kam gegen die sichere SC-Defensive nur schleppend ins Spiel und hatte nach 15 Minute die erste Chance, aber SC-Keeper Wichmann zeigte sich gewohnt als sicherer Rückhalt. Dann aber der Schock: Mit Kreislaufproblemen musste Wichmann raus und Allrounder Lucas Schwartz musste den Platz zwischen den Pfosten übernehmen. Schwartz machte seine Aufgabe super und hielt den Kasten sauber, bis Wichmann zurückkehrte. Mit einem torlosen Remis ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel stellten die Gäste ihre Klasse unter Beweis, als sie zwei Aussetzer des SC zu zwei Toren nutzen. Wer aber glaubte der SC würde sich aufgeben, der sah sich getäuscht: Gemeinsam kämpfte man sich in die Partie zurück und Giovanni Cirillo konnte einen tollen SC-Angriff zum 2:1 abschließen. Der SC drehte nun auf und wear das deutlich aktivere Team. So war es verdient, als Luca Schwarz seine tolle Leistung mit dem 2:2-Ausgleich krönte. Beide Teams zeigten tollen Fußball und die Fans kamen auf ihre Kosten. Ein unglücklicher Weitschusstreffer brachte die Gäste dann erneut in Front. Der SC gab sich aber noch immer nicht auf, warf bei einem Eckball alles nach vorne und wurde zum 4:2 ausgekontert.

Am Ende ein tolles Fußballspiel in Blieskastel. Altheim war körperlich überlegen, der SC setzte aber dagegen und hätte sicherlich einen Punkt verdient gehabt. So ist die Niederlage unglücklich, dennoch kann man die Qualirunde, mit einem Sieg, zwei knappen und vermeidbaren Niederlagen und einer guten Halbzeit beim Klassenprimus aus St. Ingbert mit einigen positiven Erkenntnissen abschließen, aber man weiß auch, woran man in den kommenden Wochen und Monaten arbeiten muss.
Autor:
Marc Schaber, 4. Oktober 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
555
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marcschrieb am 04.10.2014 um 22:24 Uhr
Gute Leistung Männer, auch wenn es am Ende nicht für den verdienten Punkt oder gar den Sieg reichte. Trotzdem Kopf hoch ;-)
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03