SCB - SVG Bebelsh.-Wi. SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SVG Bebelsh.-Wi.

Spielpaarung:
SCB - SVG Bebelsh.-Wi.
Mannschaft:
AH
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
1:0
Spieldatum:
18.09.2014
Torschützen:
1:0 Dirk Schulz
Aufstellung:
Tor: Klemann Gerhard; Feld: Blanck Thorsten, Toussaint Werner, Weber Michael, Klein Horst, Kiefer Thomas, Rebmann Bernd, Ernst Rene, Schulz Dirk, Will Stefan, Hekimoglu Hüseyin, Brodingerr Frank.
Bericht:
Chancenauswertung mangelhaft...

...so oder ähnlich könnte man das Abschlussverhalten unserer AH vor dem Gästegehäuse bezeichnen. Das Spiel vom vergangenen Samstag ist schnell erzählt. Der Gast aus Bebelsheim-Wittersheim hatte nicht denn besten Tag erwischt und so musste der für den fehlenden Torwart Hussong eingesprungene Gerhard Klemann nur ein einziges mal in Durchgang eins eingreifen.

Der SC dominierte über die gesamte Partie das Spielgeschehen nur vor dem Tor glänze man an diesem Samstag mit Unvermögen und Harmlosigkeit. Ob Kiefer, Schulz, Rebmann oder Hekimoklu, jeder durfte man und man übertraf sich im Chancen auslassen. So dauerte es bis drei Minuten vor Spielende ehe der wohl harmloseste Schuss an diesem Tag den weg zum 1:0 Endstand in gegnerische Gehäuse fand. Trotzdem war der Sieg auf Grund der 70. minütigen Feldüberlegenheit völlig verdient.
Verfasser:
Thomas Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 18. September 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
614
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03