SCB - TuS Ormesheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - TuS Ormesheim

Spielpaarung:
SCB - TuS Ormesheim
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2005 / 2006
Ergebnis:
1:3
Spieldatum:
30.10.2005
Torschützen:
0:1, 1:2, 1:3 P. Vasalone (6., 24., 90.)
1:1 A. Wenzel (15.)
Aufstellung:
Tor: Dirk Hussong; Feld: Simon Kiefer, Markus Grötsch, Schulle (Dirk Schulz), Nille (Steffen Noserke), Daniel Bartmann, Alex Wenzel, Peter Pusse, Michael Pulver, Dirk Dattge; Maik Wieczorek; Dirk Schreiner, Werner Toussaint, Alex Hodel und Matthias Schößer (ETW).
Bericht:
Den Einstand unter dem neuen Trainer Jürgen Dahlem hatte man sich sicherlich anders vorgestellt. Die Gäste aus Ormesheim erwischten den besseren Start und konnten bereits nach sechs Minuten in Person von Vasalone das 0:1 markieren. Obwohl der sich der TuS auch im weiteren Spielverlauf auf sein Abwehrbollwerk verlassen konnte, gelang es den Hausherren durch Alex Wenzel den Ausgleich zu erzielen.



Den Einstand des neuen Trainers hätte man sich anders gewüscht



Die Gäste jedoch benötigten nur knappe zehn Minuten, ehe Vasalone, der beste Gästespieler an diesem Tag, nach einer schönen Einzelleistung die erneute Führung herstellte. Von Blieskastel war in der Offensive kaum etwas zu sehen, was man vermisste war der Zug zum Tor, den die Gäste auf der anderen Seite immer wieder suchten.





Auch im zweiten Durchgang ließen die Gäste hinten nichts anbrennen und konzentrierten sich auf ihre Offensive. Es gab durchaus weitere Möglichkeiten für die Mandelbachtaler – ein Lattentreffer Mitte der zweiten Hälfte verhinderte sogar eine höhere Führung des TuS. Das von Ormesheim sehr kampfbetonte Spiel plätscherte bis zur 80. Minute weiter vor sich hin. Dann sah man plötzlich Offensivaktionen des SCB, der gleich nach dem ersten schönen Spielzug in diesem Spiel die Riesenchance zum erneuten Ausgleich hatte. Doch diese Reaktion der Heimelf kam zu spät. Man versuchte zwar in den letzten Minuten, das wieder gut zu machen, was man zuvor verschlafen hatte, musste sich aber am Ende noch mit 3:1 geschlagen geben, als Vasalone in der Schlussminute gegen die aufgerückte Blieskasteler Elf seinen dritten Treffer erzielte.






Das 1:3 in der Schlussminute
Sonstiges:
Autor:
Matthias Schößer, 30.10.2005
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1243
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03