SCB II - FC 08 Homburg II SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB II - FC 08 Homburg II

Spielpaarung:
SCB II - FC 08 Homburg II
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2013 / 2014
Ergebnis:
4:4
Spieldatum:
31.08.2013
Bericht:
Dem FC 08 Homburg II ein 4:4 abgetrotzt!

In einem ereignis- und torreichen Spiel gingen wir bereits in der 7 Minute durch Julian Hofmann in Führung. Allerdings fiel bereit zwei Minuten später unnötigerweise der Ausgleich. Unsere Jungs hätten aber gleich wieder in Führung gehen müssen, aber eine Glanzparade des Homburger Keepers verhinderte dies. In der 20. Spielminute zeigte Max Rebmann allen, dass auch wir einen hervorragenden Keeper zwischen den Pfosten hatten. Vier Minuten später versäumte es Andre dann, die mittlerweile fällige Führung zu erzielen. Und wiederum eine Minute später zwang Julian den Keeper von Homburg zur 2. Glanzparade. Aber wie das Leben so spielt: Durch einen groben Patzer in der Abwehr gingen dann die Homburger eine Minute vor dem Pausentee höchst unverdient in Führung.

In der Pause gab es dann eine ruhiges und sachliches Gespräch. Höchst motiviert gingen wir in die zweite Halbzeit. In der 31 Minute vergab Andre gleich eine 1.000 % tige Torchance. Den Ball nicht zu versenken war schwerer, als die Pille rein zumachen!! Eine Minute später machte er es dann aber besser und erzielte den hochverdienten Ausgleich zum 2:2. In der 34 Minute zeigte auch Max seine zweite tolle Parade an diesem Tag. Bis zur 42 Minute passierte dann nicht mehr so viel, wobei wir aber mehr Spielanteile hatten. In der 42 Minute zirkelte Julian einen Freistoß von links, flach ins lange rechte Eck, zur 3: 2 Führung. Aber zwei Minuten später wurden wir ausgekontert und Homburg kam wieder zum unverdienten Ausgleich. Homburg ging dann sogar in der 53 Minute mit 4:3 in Führung. In der 57 Minute hätte Homburg dann den Sack nach einer Ecke zumachen können. Der Ball sprang nach einem Kopfball an den linken Pfosten und von dort ins Feld zurück. Mit vereinten Kräften konnten wir uns dann aber befreien. Aber unsere Jung glaubten immer noch an sich. Als Andre dann im Strafraum gefoult wurde, gab es nur eine Entscheidung. Siebenmeter. Julian lies dem Keeper keine Chance als er cool und abgezockt zum 4:4 traf. Herzlichen Glückwunsch Jungs!
Verfasser:
Rüdiger Britz
Redaktion:
Marc Schaber, 31. August 2013
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
376
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03