SCB - TuS Ommersheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - TuS Ommersheim

Spielpaarung:
SCB - TuS Ommersheim
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
5:0
Spieldatum:
01.09.2012
Torschützen:
1:0 Michael Pulver (9.)
2:0 Rouven Reinhard (48.)
3:0 Kurt Collet (57.)
4:0 Michael Pulver (85.)
5:0 Felix Lerous (86.)
Aufstellung:
Tor: Felix Bastian; Feld: Felix Lerous, Werner Toussaint, Rouven Reinhard, Manfred Baus, Markus Grötsch, Matthias Schößer, Michael Lang, Michael Pulver, Andreas Stutz, Kurt Collet, Michael Leybodt, Günter Pusse
Bericht:
SC siegt souverän

Gegen den TuS Ommersheim tat sich der SC beim Kerwespiel zunächst in ungewohnter Formation schwer, kam dann aber immer besser in die Partie und spätestens als Michael Pulver nach neun Minuten einen Freistoß in die Maschen des TuS-Tores drosch waren die Hausherren auf Kurs. Ein abgefälschter Schuss landete am Pfosten, ehe Ommersheim nach einem Drehschuss dem Ausgleich nach war. Mit der knappen SC-Führung wurden die Seiten gewechselt.

Nach dem seitenwechsel war es Rouven Reinhard, der die SC-Führung nur 180 Sekunden nach dem Wiederanpfiff auf 2:0 ausbauen konnte und die SCler damit endgültig auf die Siegerstraße brachte. Nun spielte der SC befreit auf: Krut Collet netzte nach 57 Minuten zum 3:0 ein, ehe Andreas Stutz Michael Pulver das 4:0 vpröegte. In der 86. Minute war es ein toller Pulver-Pass auf Felix Leroux, den dieser zum 5:0-Endstand verwertete.

Unterm Strich ein hochverdienter SC-Heimerfolg. Der SC brauchte ein wenig Anlaufzeit, hatte die Partie dann aber im Griff und gewann auch in der Höhe verdient.
Autor:
Marc Schaber, 1. September 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
941
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03