SpVgg Ein.-Ingw. 2 - SCB 2 SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SpVgg Ein.-Ingw. 2 - SCB 2

Spielpaarung:
SpVgg Ein.-Ingw. 2 - SCB 2
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
4:2
Spieldatum:
10.03.2012
Bericht:
2:4-Niederlage für d7

2:4 hieß es nach Abpfiff aus Sicht der D7 der SG Kirkel/Blieskastel-Lautzkirchen nach dem esten Freiluftspiel des Jahres 2012 bei der Spvgg Einöd-Ingweiler. Den ersten Treffer markierte allerdings die SG nach bereits sechs Minuten, als Julian Weickel den Ball auf Mirco Feld durchsteckt, der den Ball zur 0:1-Führung einschob. Im Folgenden wurde der Gastgeber stärker und machte Druck über die Außenbahnen. So kam es auch, dass Einöd zur Pause noch den 1:1-Ausgleichtreffer markierte. Einöd kam energisch aus der Pause und markierte bereits kurz nach dem Seitenwechsel den nächsten Treffer - 2:1. Die SG ließ sich nun immer mehr in die Verteidigung drängen und Einöd konnte den Vorsprung gar auf 4:1 ausbauen. Kurz vor Abpfiff war es dann Julian Weickel, der mit dem zweiten SG-Treffer etwas Ergbeniskomsetik betrieb.

Alles in allem steht eine verdiente Niederlage, die mit etwas Glück aber auch ein Unentschieden hätte werden können, hatte die SG in Halbzeit zwei noch zwei Lattentreffer. Am kommenden Samstag ist dann der Spitzenreiter aus Hangard in Kirkel zu Gast. Anstoß: 14.45 Uhr.
Verfasser:
Daniel Leibrock
Redaktion:
Marc Schaber, 12. März 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
449
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03