SV Bexbach - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Bexbach - SCB

Spielpaarung:
SV Bexbach - SCB
Mannschaft:
AH
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
3:2
Spieldatum:
22.10.2011
Torschützen:
0:1 Gemenig Winfried
0:2 Rebmann Bernd
1:2 SV Bexbach
2:2 SV Bexbach
3:2 SV Bexbach
Bericht:
AH tut´s uder Ersten gleich...

...und verspielt eine 0:2 Führung in den letzten 15 Minuten! So langsam wird es schwer Woche für Woche einen abwechselungsreichen AH Bericht zu verfassen, gleichen sich doch die Situationen sowohl im Vorfeld als auch im Spiel wie ein Ei dem anderen. Nur die Gegner haben andere Namen. An diesem Samstag Abend hieß der Gegner SV Bexbach. Am frühen Samstag Morgen kam die erst schlechte Nachricht. "Dirk Hussong muss in der Ersten ran" und steht der AH nicht zur Verfügung. Frank Weibel, Kalli Falkenrich, Michael Marzlin, Kurt Collet müssen verletzungsbedingt passen. Dazu kommen die Langzeitverletzten Michael Faquet, Ramin Moin und Horst Klein. Jo Treitz und Andreas Becker mussten aus privaten Gründen passen. Also standen inklusive dem seit Wochen angeschlagenen Thomas Kiefer genau 11 Mann im Kader. Das sollte eigenlich reichen, aber auf Grund der Tatsache, dass der Kader des SV Bexbach um eigige Jahre jünger war und bei Kiefer nach 15 Minuten die alte Verletzung erneut aufgebrochen ist und dieser mehr oder weniger für den Rest des Spiels zum Standfußballer dekradiert war geriet man in den letzten 15 Minuten noch auf die Verliererstrasse. Aber die Geswchichte von Anfang an: Der SCB begann recht gut und nach 10 Minuten ging man nach Vorarbeit von Kiefer durch einen schulmäßigen Kopfball von Gemenig mit 0:1 in Front. In der Folgezeit hatte der SV Bexbach gute Chancen zum Ausgleich, aber der SC wehrte sich mit Erfolg und konnte die knappe Führung mit in die Pause nehmen. In Hälfte zwei diktierte Bexbach weiter das Spiel und wie aus dem nichts fiel nach einer Ecke von Michael Striegel das 0:2 durch Bernd Rebmann. Man muss eingestehen dass diese Führung mehr als schmeichelhaft war. Nach 50 Minuten kan Bexbach dann völlig verdient nach zwei Pfostenschüssen zum 1:2 Anschlußtreffer und nun nahm das Unheil aus SC-Sicht seinen Lauf. Nur fünf Minuten später fiel der 2:2-Ausgleich. Davon angestachelt warf der SV nun alles nach vorne und das ergab Raum für Blieskasteler Konter, jedoch ohne Erfolg. Als der Schiedsrichter dann die letzten beiden Minuten ankündigte stellte man sich schon auf ein Remis ein, weit gefehlt. Mit dem Schlußpfiff machte der Gastgeber den Sieg perfekt. Nach einem Gestocher im Strafraum bei dem zwei SC-Spieler über den Ball schlugen musste ein SV Spieler den Ball nur noch über die Linie drücken und die Niederlage war besiegelt.
Auf der einen Seite war der Sieg der Heimelf sicherlich verdient, auf der anderen Seite hätte der aufoferungvoll kämpfende SCB zumindest ein Unentschieden verdient gehabt.
Aufgrund der aktuellen Personallage musste der SC Blieskastel-Lautzkirchen das Spiel am kommenden Samstag, den 29. Oktober 2011 gegen den SV Rohrbach absagen.
Verfasser:
Thomas Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 24. Oktober 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
781
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03