SCB 2 - SV Elverb. 3 SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB 2 - SV Elverb. 3

Spielpaarung:
SCB 2 - SV Elverb. 3
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2010 / 2011
Ergebnis:
6:1
Spieldatum:
28.05.2011
Torschützen:
1:0 Frederik Birtel
1:1 SV Elversberg
2:1 Philp Wachall
3:1 Mathieu Berk
4:1 Jan Waltemathe
5:1 Frederik Birtel
6:1 Frderik Birtel
Bericht:
D7 bleibt auf Titelkurs

Für die D7 des SC stand an diesem Wochenende eine vrentscheidende Partie an, hatte man doch gegen den SV Elversberg die Chance, Spitzenreiter Kirkel auf die Pelle zu rücken und gleich von Beginn an machte der SC Druck. Zunächst konnte Elverberg auf die SC-Führung durch Frederik Birtel reagieren, ehe Philipp Wachall die 2:1-Pausenführung für dne SC erzielte.
Auch nach dem Seitenwechsel war der SC das aktivere Team und konnt die Partie drch vier weitere zum Teil sehenswerte Treffer ausbauen und am Ende einen deutlichen aber verdienten 6:1-Erfolg feiern.
Damit kommt es am kommenden Wochenende beim Sportfest des SV Kirkel zu einem kuriosen Finale um den Titel: Die SG Partner können sich nur gegenseitig schlagen und macen sich nun gegenseitig den Titel streitig.
Autor:
Marc Schaber, 28. Mai 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
672
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03