FFV Saarbr. o.W. - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
FFV Saarbr. o.W. - SCB

Spielpaarung:
FFV Saarbr. o.W. - SCB
Mannschaft:
D-Mädchen
Saison:
2010 / 2011
Ergebnis:
7:2
Spieldatum:
20.09.2010
Torschützen:
1:1 Julia Steinmann
2:5 Julia Steinmann
Aufstellung:
Tor: Mona Schlick; Feld: Jule Bramer, Fabienne Schlick, Leah Kelm, Lena Gros, Paula Mayer, Johanna Diederichs, Julia Steinmann, Natalie Hänsch, Katharina Halbich
Bericht:
Schwache Leistung in Rentrisch

Zum Wochenbeginn waren die D-Mädchen des SC zu Gast beim FFV Saarbrücken. Der FFV trägt seine Spiele auf dem Hartplatz in Rentrisch aus und spielt aufgrund mehrerer C-Jugendspielerinnen im Kader zudem außer Wertung. Dennoch war Blieskastel körperlich auf Augenhöhe und auch fußballerisch spielte man mit dem FFV auf dem gleichen Niveau. Das Spiel begann kurios: Eine FFV-Flanke landet unglücklich im Tor von SC-Schlussfrau Mona Schlick, auf der anderen Seite segelte eine Steinmann-Ecke glücklich ins Saarbrücker Tor und so stand es nach nur drei Minuten 1:1. Der SC ließ nach dem Ausgleich jegliche Ordnung im Spiel vermissen: Der FFV nutze den freien Raum aus, Blieskastel ließ den Gegner gewähren und so stand es zur Pause 5:1 für die Gastgeber. Die Halbzeitansprache beim SC zeigte Wirkung und im zweiten Durchgang kam ein Wenig Licht ins Dunkel: Blieskastel spielte nun manierlicher, dennoch setzte der FFV Saarbrücken mit einem Sonntagsschluss den Schlusspunkt unter eine Partie, der die echten spielerischen Höhepunkte fehlten. Obwohl auch der Gegner viele Schwächen im Spiel offenbarte, schaffte es der SC nicht, diese auszunutzen. Im Gegenteil: Man machte sich selbst das Leben schwer und wurde nur allzu oft Opfer der eigenen Fehler. Unterm Strich geht die Niederlage Blieskastels in Ordnung, fällt jedoch um einige Tore zu hoch aus: Saarbrücken konnte sich keine Feldvorteile erarbeiten, sondern zeigte sich cleverer und traf einfach öfter das gegnerische Tor.
Autor:
Daniela Seegmüller, 20. September 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
617
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03