SV Kirkel 2 - SCB 2 SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Kirkel 2 - SCB 2

Spielpaarung:
SV Kirkel 2 - SCB 2
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
8:1
Spieldatum:
08.05.2010
Torschützen:
1:5 Marco Graul
Aufstellung:
Tor: Robin Geörg, Jan Zimmer; Feld: Jan Zimmer, Marvin Bank, Willi Vasiliskin, Marco Graul, Frederik Birtel, Julia Steinmann, Felix Wahrheit, Jan Waltemathe
Bericht:
Deutliche Niederlage beim SVK

Gegen den stark aufgestellten SG-Partner aus Kirkel, legte der SC zunächst einen guten Start hin und kontne durch Julias Steinmanns Pfostenschuss das erste Ausrufezeichen setzen. Das erste SVK-Tor fiel dann nach 10 Minuten und binnen weiteren 10 Minuten ging der SV mit 4:0 in Front. Blieskastrel bekam die starken Einzelakteure des SV nicht in den Griff und musste so sogar das 0:5 hinnehmen. Den Ehrentreffer des SC besorgte Marco Graul unkittelbar vor der Pause. So ging es mit einem 1:5 für den Gastgeber aus Kirkel in die Pause.
Auch nach dem Seitenwechsel agierte der SV souverän, während der SC seine wenigen Chancen leichtfertig vergab. Zu allem Überfluss verletzte sich auch noch SC-Keeper Robin Geörg und Jan Zimmer musste das SC-Tor übernehmen. Drei weitere Gegentore musste der SC hinnehmen, bevor der 8:1-Erfolg des SV perfekt war.
Unterm Strich geht der Sieg des SV auch in der Höhe in Ordnung, Kirkel hatte an diesme Nachmittag eine starke D7 aufgeboten und gewann verdient, während der SC dem Gastgeber nur phasenweise das Leben schwer machte und unterm Strich zu wenig zeigte.
Autor:
Marc Schaber, 8. Mai 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
675
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marcschrieb am 08.05.2010 um 22:29 Uhr
Von dieser Stelle nochmals die besten Genesungswünsche an Keeper Robin Geörg, der sich in der zwieten Halbzeit verletzte... Hoffentlich ist es ncihts Schlimmeres und du kommst bald wieder auf die Beine ;-) Grüße von der ganzen Mannschaft ;-)
 
 0  
 0

Kevinschrieb am 09.05.2010 um 13:17 Uhr
Wie?
 
 0  
 0

Marcschrieb am 09.05.2010 um 18:03 Uhr
Robin hat sich wohl eine Muskelverletzung zugezogen...
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03