SV Rohrbach II - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Rohrbach II - SCB

Spielpaarung:
SV Rohrbach II - SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
2:5
Spieldatum:
31.03.2010
Torschützen:
1:0 SV Rohrbach (2.)
1:1 Daniel Eich (14.)
2:1 SV Rohrbach (17./FE)
2:2 Dominik Herzog (28.)
2:3 Andreas Stutz (35.)
2:4 Michael Schwerdt (72.)
2:5 Daniel Bartmann (83.)
Aufstellung:
Tor: Matthias Schößer; Feld: Sebastian Kiefer, Marc Schaber, Pascal Berger, Dominik Herzog, Daniel Eich, Thomas Kiefer, Michael Schwerdt, Andreas Stutz, Pascal Linn, Sven Sandmeyer; Steffen Thielen, Christian Müller und Daniel Bartmann.
Bericht:
Der SC tat sich die ersten 20 Minuten arg schwer. Rohrbach trat zu Beginn nur mit zehn Mann an, schaffte es aber dennoch, die Blieskasteler Abwehr bereits nach knapp zwei Minuten auszuspielen. Der SC suchte nach dem Weg zum Ausgleich, war allerdings bei den Zuspielen zu unpräzise. Schließlich glich Daniel Eich nach einer Viertelstunde zum 1:1 aus. Doch der SC geriet erneut ins Hintertreffen. Per Foulelfmeter stellte Rohrbach erneut die Führung her. Danach fand die Offensive der Hausherren nicht mehr statt. Blieskastel erspielte sich gute Chancen, die jedoch teilweise leichtfertig vergeben wurden. Der SC war nun im Spiel und drehte die Partie: Dominik Herzog besorgte per Dropkick das 2:2, ehe Andreas Stutz noch vor dem Seitenwechsel auf 2:3 erhöhte.

Nach der Pause kontrollierten die Gäste das Spielgeschehen. Rohrbach lauerte mit dem Wind im Rücken auf Konterchancen. Fast wäre dem SV der dritte Streich gelungen, doch Schößer parierte aus kurzer Distanz. Auf aussichtsreichen Angriffe über die Flügel folgten beim SC meist schwache Zuspiele in die Mitte. So bedurfte es einer Einzelaktion, die zum 2:4 führte. Michael Schwerdt traf mit etwas Glück ins kurze Eck. Die Partie schien nun entschieden, doch Rohrbach - seit der zweiten Hälfte mit elf Mann - schrieb sich noch nicht ab. Als Daniel Bartmann einen zu kurz geraten Abstoß ablief und das Ergebnis auf 2:5 erhöhte war das Spiel gelaufen.

Blieskastel siegte verdient, tat sich aber insbesondere in der Anfangsphase sehr schwer. Zu viele einfache Fehler machten es dem Gegner recht leicht zum Torerfolg zu kommen.
Autor:
Matthias Schößer, 31. März 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
662
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03