Spt. in Erbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
Spt. in Erbach

Spielpaarung:
Spt. in Erbach
Mannschaft:
G-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Spieldatum:
27.03.2010
Torschützen:
Bora (3)
Onur (3)
Sören
Bericht:
Blieskastels Jüngste trotzen dem Regen

An einem total verregneten Samstag auf einer Schlammwüste in Erbach spielte die G-Jugend ihren bisher stärksten Auftritt. Es waren wegen der Witterung nur drei Teams in Erbach angetreten, zudem war der SC ersatzgeschwächt wegen Urlaub und Krankheit und Nachwuchskicker Thorben hatte zum erstenmal ein Feldtrikot an. Aber die Jungs (und das Mädel) spielten super. Zuerst gab es eine unglückliche und unverdiente 1:0 Niederlage. Die Mannschaft spielte zum erstenmal auf Rasen und dann noch auf einem superschnellen nassen Geläuf. Nach einer Schreckminute aber kam das Team und hatte gegen Bildstock 2 leider Abschlußpech. Mit dem Gefühl für den Spielbelag ging es dann ganz souverän gegen Furpach und wir gewannen mit 3:0. Es regnete immer fester und wurde immer kälter - und der SC wurde beim waschechtem "Fritz-Walter-Wetter" immer besser. Nun ging es gegen Bildstock 1, die zum Schluss mit 4:0 gut bedient waren. Eine tolle Mannschaftsleistung von allen fünf Kickern im SC-Dress: Sören spielte sehr stark von hinten heraus, Onur verteilte souverän in der Mitte die Bälle und Bora war gewohnt kampf-, lauf- und abschlusstark. Aileen verhinderete hinten mehrere Gegentore und Torben legte schnell die Aufregung des ersten Spiels ab.
Jetzt geht es in die kurze Osterpause aber danach geht man bestimmt mit genauso viel Elan zur Sache.
Autor:
Marc Schaber, 30. März 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
572
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03