SCB - SV Elversberg SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Elversberg

Spielpaarung:
SCB - SV Elversberg
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
1:1
Spieldatum:
27.03.2010
Torschützen:
0:1 SV Elversberg
1:1 Steven Jann
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Dominic Brodinger, Edin Masinovic, Matthias Vogelgesang, Marcel Schwarz, Manuel Grieser, Willi Vasiliskin, Steven Jann, Marco Graul, Dustin Sommer
Bericht:
Gerechtes Remis im Gipfeltreffen

Am letzten Wochenende vor der Osterpause stand in Blieskastel ein echtes Spitzenspiel auf dem Programm: Die ungeschlagenen SCler hatten die ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer aus Elversberg zu Gast, mussten aber aufgrund des Ferienbeginns und Krankheit mit Lauca Hurth, Felix Eichhorn und Philipp Hess drei Stammspieler ersetzen. Da der SV Elversberg einer kurzfristigen Verlegung nicht zugestimmt hatte musste der SC auf die Zähne beißen und zeigte eine gute kämpferische Leistung. Spielerisch waren aber die Gäste zunächst das überlegene Team. Elversberg war es dann auch, das nach einer Ecke die frühe 1:0-Führung im Spitzenspiel erzielte. Es entwickelte sich wie schon im Hinspiel eine temporreiche Partie in der der SVE die größeren Möglichkeiten vorzuweisen hatte, aber in SC-Schlussmann Cedric Kiefer seinen Meister fand. So ging es mit einer knappen aber verdienten SVE-Führung in die Kabine.
Nach dem Seitenwechsel wurde der SC wacher und zeigte trotz ungewohnter Aufstellung einige sehenswerte Angriffe, in denen aber der Abschluss zu wünschen übrig ließ. Der SC war nun am Drücker und erspielte sich ein Übergewicht. Blieskastel setzte Elversberg nun konsequent unter Druck und der SVE hatte sichtlich Probleme mit dieser Spielweise des SC. Unaufhörliche rannte der SC dem 0:1-Rückstand hinterher, dem SC lief aber nach und nach die Zeit davon, bevor es Steven Jann war, der für Jubel beim SC sorgte: Ein vorbildlich vergetragener Angriff des SC konnte von Jann souverän zum mittlwerweile verdienten Ausgelich verwandelt werden. In der Schlussphase hatte nun der SC deutlich Oberwasser und es schien, als läge nun auch der zweite SC-Treffer in der Luft.
Am Ende blieb es im Spitzenspiel aber bei einem gerechten Remis. Beide Mannschaften hatten ihre starken Phasen und so bleibt am Ende ein gerechtes Remis. Nun gilt es für den SC in den noch anstehenden Partien nach Ostern auf diese Leistung aufzubauen, denn dann wird auch der an diesem Wochenende ausgedünnte Kader des SC wieder größer werden.
Autor:
Marc Schaber, 27. März 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
517
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03