SCB - FC 08 Homburg SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - FC 08 Homburg

Spielpaarung:
SCB - FC 08 Homburg
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
5:1
Spieldatum:
04.03.2010
Torschützen:
1:0 Michael Schwerdt
1:1 M. Bajinski
2:1 Michael Pulver
3:1 Michael Pulver
4:1 Steffen Thielen
5:1 Sebastian Kiefer
Aufstellung:
Tor: Matthias Schößer; Feld: Marc Schaber, Werner Toussaint, Christian Knoch, Jörg Leonhardt, Rouven Reinhardt, Jens Hilmer, Steffen Thielen, Michael Schwerdt, Michael Pulver, Andreas Maier, Pascal Berger, Roman Klingen, Simon Jäger, Sebastian Kiefer
Bericht:
SC gewinnt gegen FCH-Reserve

Das Nachholspiel vom Sonntag verlief zunächst ausgeglichen, hatte doch auch Hombrug an diesem Mittwoch eine schlagkräftige Truppe aufgeboten. Blieskastel hatte nach wenigen Sekunden eine Riesenchancen, die nur an der Latte landete, war dann aber zu nachlässig im Aufbauspiel. Viele Ballverluste prägten nun die Partie und Blieskastel machte sich das Leben selbst schwer. So blieb es zur Pause in einem unspektakulären Spiel beim torlosen Remis.
In Durchgang zwei fiel dann das berühmte Tor das dem Spiel gut tat, als eine Schwerdt-Flanke ins Tor segelte. Der Jubel beim SC hielt aber nicht lange, konnte doch der FCH einen Stellungsfehler in der SC-Defensive zum 1:1-Ausgleich ausnutzen. Blieskastel stürmte mit Wut im Bauch weiter und ein Pulver-Doppelschlag sorgte schnell für klare Verhältnisse. Nach dem 3:1 war der Widerstand des FCH gebrochen und nun spielte nur noch der SC: Zwei wunderschön heruasgespielte Tore durch Steffen thielen und Sebastian Kiefer setzten dann die Schlusspunkte unter einen verdienten SC-Erfolg.
Blieskastel gewinnt am Ende zu Recht, hatte man doch in der gesamten Partie mehr Spielanteile. Auch wenn Blieskastel sich vor allem in Druchgang eins schwer tat, so geht de rSieg am Ende in Ordnung.
Autor:
Marc Schaber, 4. März 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
790
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
maddinschrieb am 05.03.2010 um 20:15 Uhr
sauber jungs weiter so !!!!
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03