Spt. in Blieskastel SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
Spt. in Blieskastel

Spielpaarung:
Spt. in Blieskastel
Mannschaft:
F-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Spieldatum:
21.11.2009
Torschützen:
SCB-weiß - SV Rohrbach 1:0
1:0 Luca Schulz

SCB-weiß - SV Bor. Spiesen 6:1
0:1 Eigentor
1:1 Luca Rau
2:1 Nico Kobeluhn
3:1 Luca Rau
4:1 Luca Rau
5:1 Eigentor
6:1 Luca Schulz

SCB-weiß - SpVgg. Einöd-Ingweiler 4:0
1:0 Nico Kobeluhn
2:0 Luca Schulz
3:0 Luca Rau
4:0 Luca Rau

SCB-blau - SV Rohrbach 2 1:1
0:1 SV Rohrbach 2
1:1 Paul Pfeifer

SCB-blau - SV Bor. Spiesen 2 2:1
1:0 Paul Pfeifer
1:1 SV Bor. Spiesen 2
2:1 Paul Pfeifer

SCB-blau - SpVgg. Einöd-Ingweiler 2 2:2
0:1 SpVgg. Einöd-Ingweiler 2
1:1 Paul Pfeifer
1:2 SpVgg. Einöd-Ingweiler 2
2:2 Andre Schmidt
Aufstellung:
SCB-weiß:
Tor: Max Rebmann; Feld: Luca Rau, Luca Schulz, Moritz Hess, Noah Gilcher, Nico Schommer, Leon Lang, Nico Kobeluhn

SCB-blau:
Tor: Luckas Ziegeler; Feld: Maurice Schwarz, Timo Menzer, Kirk Rebmann, Arne Pitzius, Paul Pfeifer, Thore Fries, Mirco Wischmann, Marvin Wischmann, Andre Schmidt, Maxi
Bericht:
F-Jugend auch beim Heimspiel eine Macht!

Zum Abschluss der Feldrunde in 2009 hatte die F-Jugend des SC ein Heimspiel zu bestreiten und dabei standen den Mannen in Blau namhafte Gegner gegenüber. Die F-weiß machte den Anfang: Schon im ersten Spiel gegen den SV Rohrbach entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der sich der SC ein leichtes Chancenübergewicht erarbeiten konnte. Es dauerte aber bis zur Schlussminute, ehe Luca Schluz den 1:0-Siegtreffer erzielen konnte. Im zweiten Spiel gegen den SV Borussia Spiesen war es zunächst ein Eigentor, das die Gäste aus Spiesen in Front brachte, bevor Blieskastel gehörig aufdrehte: Blieskastel zeigte nun eine Demonstration der eigenen Offensivstärke und legte sechs Tore nach, die alle durchaus sehenswert waren. Nun galt es im letzten Feldrundenspiel 2009 die eigene Serie aufrecht zu erhalten, war man doch in dieser Saison in Pflichtspielen noch ungeschlagen. Erneut rückte der SC im Spiel gegen die SpVgg Einöd schon nach wenigen Minuten die Kräfteverhältnisse klar. Nach 180 Sekunden führte man mit 3:0 und die Partie war längst entschieden. Luca Rau legte das 4:0 nach und stellte damit den Endstand her. Damit hat der SC also eine fast perfekte Bilanz vorzuweisen: Bis auf ein Remis hat man alle SPiele gewonnen und zumeist sehr überzeugend!
Auch die F-blau ließ sich im Heimspiel nicht beirren: Gegen den SV Rohrbach II glcih Paul Pfeiffer eine 1:0-Führung der Gäste aus und stellte den 1:1-Endstand her. Auch im zweiten Spiel war Paul Pfeiffer erfolgreich: Gegen den SV Borussia Spiesen II brachte er seinen Mannen zunächst mit 1:0 in Front und erzielte nach dem Ausgleich de rGäste den 2:1-Endstand. Im letzten Spiel ging es dann gegen die SpVgg Einöd II. Gleich zwei mal lag Blieskastel zurück, Paul Pfeiffer und Andre Schmidt konnten aber jeweils ausgleichen. So stand am Ende ein gerechtes 2:2-Remis. Auch die F-blau knüofte damit an die tollen Leistungen der bisherigen Feldrunde an.
Unterm Strich zeigte die F-Jugend des SC nicht nur an diesem Spieltag ihre beeindruckende SPielstärke und man kann ein wenig stolz auf das bisher geleistete sein und mit viel Selbstvertrauen in die Hallenrunde gehen.
Autor:
Daniela Seegmüller & Marc Schaber, 21. November 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
671
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03