FV Biesingen - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
FV Biesingen - SCB

Spielpaarung:
FV Biesingen - SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
1:4
Spieldatum:
21.11.2009
Torschützen:
0:1 Andreas Stutz (59.)
0:2 Andreas Maier (72.)
0:3 Daniel Eich (75.)
0:4 Andreas Stutz (80.)
1:4 FV Biesingen (87.)
Aufstellung:
Tor: Kalle Becker; Feld: Werner Toussaint, David Klingen, Christian Knoch, Rouven Reinhard, Daniel Eich, Matthias Schößer, Andreas Stutz, Marco Fröhlich, Michael Schwerdt, Andreas Maier; Steffen Thielen, Pascal Berger, Moritz Groß und Dominik Herzog.
Bericht:
SC besteht beim heimstarken FVB

Sieben der neun Siege holte der FVB zuhause. Der SC war also gewarnt und benötigte einige Minuten um in Partie zu kommen. Im ersten Durchgang musste man zweimal kräftig durchpusten, als die Gastgeber ihre Möglichkeiten nicht nutzten. Nach etwa 20 Minuten kam Blieskastel immer öfter vor das Tor der Hausherren, doch die guten Hereingaben verpasste man in der Mitte stets um Haaresbreite. Auch der Schlussmann des FVB leistete seinen Anteil, dass es zur Pause beim 0:0 blieb.

Nach dem Seitenwechsel hatten erneut die Gastgeber die erste gute Möglichkeit. Es war sogar eine Überzahlsituation, welche am Ende durch Becker bereinigt wurde. Glück für Blieskastel. Nach knapp einer Stunde war es dann aber soweit: Stutz sorgte für das 0:1. Danach entwickelte Blieskastel mehr und mehr Druck bis nach 70 Minuten der Bann komplett gebrochen war. Binnen sechs Minuten schraubten Maier, Eich und erneut Stutz das Resultat auf 0:4 in die Höhe. Den Schlusspunkt in der stets fairen Partie setzten jedoch die Gastgeber, welche das Geschenk zum Ehrentreffer dankbar annahmen.

Beim SC konnte nach dem Big-Point gegen Rentrisch auch im folgenden Spiel die Konzentration hoch gehalten werden und am Ende ein verdienter Sieg eingefahren werden.
Autor:
Matthias Schößer, 21. November 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1321
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03