SCB - SF Reinheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SF Reinheim

Spielpaarung:
SCB - SF Reinheim
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
13:0
Spieldatum:
10.10.2009
Torschützen:
1:0 Steven Jann
2:0 Steven Jann
3:0 Steven Jann
4:0 Felix Eichhorn
5:0 Philipp Hess
6:0 Philipp Hess
7:0 Edin Masinovic
8:0 Dominic Brodinger
9:0 Felix Eichhorn
10:0 Frederik Birtel
11:0 Luca Hurth
12:0 Felix Eichhorn
13:0 Steven Jann
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Edin Masinovic, Dominic Brodinger, Philipp Hess, Marcel Schwarz, Luca Hurth, Dustin Sommer, Frederik Birtel, Steven Jann, Marco Graul, Felix Eichhorn
Bericht:
Blieskastel feiert Kantersieg

Am vorletzten Spieltag empfing der SC die Sportfreunde aus Reinheim an der Florianstraße. Von der ersten Minute an hatte Blieskastel die Partie im Griff, verpasste es aber zunächst, die sich bietenden Chancen zu nutzen. Ein lupenreiner Hattrick von SC-Goalgetter Steven Jann brachte den SC aber dennoch mit 3:0 in Front. Blieskastel kontrollierte das Spiel nach Belieben, war im Abschluss aber oft zu harmlos. So führte Blieskastel zur pause zwar klar mit 3:0, bereits zu diesem Zeitpunkt hätte man aber höher führen müssen.
Das was der SC an Kaltschnäuzigkeit vor der Pause vermissen ließ, das zeigte man nach dem Pausnepfiff: Sech Minuten (!) brauchte Blieskastel um mit sechs weiteren Toren die Führung auf 9:0 in die Höhe zu schrauben und der SC spielte sich in einen Rausch: Endlich zeigte der SC lupenreinen Kominationsfußball, mit dem die Sportfreunde nun vollends überfordert waren. Lediglich die Chancenauswertung ließ weiter zu Wünschen übrig. Am ende setzte der SC noch vier weitere Tore drauf und feierte einen 13:0-Kantersieg.
Auch in der Höhe geht das Ergebnis am Ende in Ordnung und bei konsequenterer Chancenauswertung wäre gaer noch mehr drin gewesen. rotzdem hat der SC endlich sein Potential gezeigt und damit endlich Selbstvertrauen getankt...
Autor:
Marc Schaber, 10. Oktober 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
307
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03