SCB - SV Breitfurt SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Breitfurt

Spielpaarung:
SCB - SV Breitfurt
Mannschaft:
AH
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
3:1
Spieldatum:
05.09.2009
Torschützen:
0:1 SV Breitfurt
1:1 Michael Zeigler
2:1 Michael Ziegler
3:1 Thomas Kiefer
Aufstellung:
Tor: Klemann Gerhard; Feld: Striegel Michael, Falkenrich Kalli, Weibel Frank, Treitz Joachim, Klein Horst, Kiefer Thomas, Rebmann Bernd, Ziegler Michael, Faquet Michael, Will Stefan, Colett Kurt, Hekimoglu Hüseyin.
Bericht:
AH macht den Super Kerwe Samstag mit einem Sieg perfekt!!!

Nach dem die zweite und die erste Mannschaft den Kerwesamstag mit zwei Siegen eingeleutet hatten lag es nun an der AH den Samstag mit einem Sieg abzurunden. Der Gegner hieß SV Breitfurt und die Bilanz der letzten Jahre gegen den SVB war nicht gerade rosig: Kein Sieg seit 2004, vier Niederlagen, drei Unentschiedenm und ein Torverhältniss von 5:14 ließen auf nichts Gutes hoffen. Aber an diesem Samstag hatte man sich viel vorgenommen. Ohne die verhinderten Michael Marzlin und Roman Ripperger konnte man fast in Bestbesetzung antreten. Von Beginn an entwickelte sich eine muntere Partie und beide Mannschaften schenkten sich nichts. Und wieder erwischte Breitfurt den besseren Start. Die Gäste gingen nach zehn Minuten mit 1:0 in Führung. Als dann Michael Striegel mit einer Verletzung wenig später passen mußte und auch Horst Klein Verletzungsorgen plagten schwanden beim SC die Hoffnungen auf einen Sieg. Aber die Mannschaft stemmte sich mit Erfolg gegen die Niederlage: Nach einem Querpass von Thomas Kiefer war es Michaelm Ziegler der den 1:1 Ausgleich erzielte. Nun dominierte der SC die Partie und es war wiederum Michel Ziegler nach einem Freistoß von Thomas Kiefer der noch vor der Pause den SC mit 2:1 in Führung brachte.
In Hälfte zwei wurde die Partie ruppiger und beide Mannschaften Kämpften mit Haken und Ösen, mit erlaubten und unerlaubten Mittel um jeden Meter Platz. Der Druck von Breitfurt wurde nun größer ohne dass man sich jedoch nennenswerte Chancen harausspielen konnte. Nein, die guten Chancen hatte der SC und alleine Horst Klein hätte den SV Breitfurt im Alleingang abschießen können. Aber an diesem Tag blieb es Thomas Kiefer vorbehalten den Sack zu zumachen und seine gute Leistung mit dem 3:1 zu krönen. Nach einem tollen Querpass von Horst Klein hämmerte er aus gut zwanzig Meter den Ball unhaltbar für Gästekeeper Markus Batsch unter die Latte. Am Ende musste sich Breitfurt mit 3:1 geschlagen geben und dies nicht zuletzt wegen einer super Leistung der Abwehr um Joachim Treitz, Stefan Will und Kalli Falkenrich was an dieser Stelle auch mal erwähnt werden muss. Übrigens hier noch ein Nachtrag für alle SCB Statistiker. Kiefer überholt Kiefer. Bereits am vorletzten Spieltag hat Thomas Kiefer mit seinem 115 Treffer den bisherigen Top Torjäger Ferdi Kiefer (114 Tore) überholt.
Sonstiges:
Info für die 37. Kalenderwoche der AH: Das Training findet am Mittwoch den 09.09.09 statt. Das ist zwar ein begehrter Termin zum Heiraten, aber Training geht eben vor :-). Am Samstag, den 12. September 2009 ist Spielfrei.
Autor:
Marc Schaber, 5. September 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
664
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Ferdischrieb am 06.09.2009 um 17:32 Uhr
Thomas ich freue mich sehr, dass ich endlich nach vielen Jahren in der Torschützenliste abgelöst wurde und dass der Namen trotzdem bei Kiefer bleibt, Kiefer ist und bleibt das nonplusultra.... ha, ha, der gesamten Mannschaft Glückwunsch zum Sieg und eine schöne Kerb.
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03