SCB - SG Hassel SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SG Hassel

Spielpaarung:
SCB - SG Hassel
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
5:3
Spieldatum:
02.08.2009
Torschützen:
1:0 Daniel Eich
2:0 Martin Glasner
3:0 Martin Glasner
3:1 SG Hassel
3:2 SG Hassel
3:3 SG Hassel
4:3 Daniel Eich
5:3 Kushtirm Agaj
Aufstellung:
Tor: Matthias Schößer; Feld: Roman Klingen, Michael Weber, Christian Knoch, Sebastian Kiefer, Werner Toussaint, Daniel Eich, Daniel Bartmann, Michael Schwerdt, Martin Glasner, Ilker Özdogan, Pascal Berger, Dominik Herzog, Rouven Reinhardt, Kushtrim Agaj
Bericht:
Zweite macht sich selbst das Leben schwer...

Im ersten Spiel in der Bezirksliga agierte der amtierende Meister zunächst ungewohnt nervös und brachte die SG trotz eigener Überlegenheit durch viele individuelle Fehler ins Spiel. Auch vor dem Tor klappte es beim SC zunächst nicht: Blieskastel vergab eine Großchance nach der anderen und es dauerte lange, ehe Daniel Eich den längst überfälligen SC-Treffer erzielte. Nun lief es beim SC besser und die SC-Tore zwei und drei durch Martin Glasner ließen nicht lange auf sich warten. Das Spiel des SC wurde nun zusehens sicherer und zur Pause war die Partie bei einer deutlichen 3:0-Führung bereits so gut wie entschieden.
Auch nach dem Seitenwechsel war der SC das hochüberlegene Team, war aber erneut zu nachlässig vor des Gegners Tor und wurde bestraft: Binnen 10 Minuten waren es drei SC-Fehler, die die SG plötzlich zum überraschenden Ausgleich brachten. Blieskastel war nun gefordert und trotz einiger Unsicherheiten war es Daniel Eich, der den SC in Front brachte und als wenige Minuten später Kushtrim Agaj das 5:3 erzielte, war die Partie endgültig entschieden. Blieskastel brachte den verdienten Sieg am Ende souverän über die Zeit.
Blieskastel musste in einem Spiel, das man klar im Griff hatte, am Ende mehr zittern, als nötig. Durch individuelle Fehler machte man sich das Leben selbst unnötig schwer und gegen stärkere Gegner sollte man sich sollte Schwächephasen nicht erlauben.
Entwarnung gibt es übrigens auch bei Ilker Özdogan, der sich bei einem Zweikampf verletzte: Eine starke Prellung des Knies ist die vorläufige Diagnose.
Autor:
Marc Schaber, 2. August 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1168
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03