SCB - TuS Rentrisch* SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - TuS Rentrisch*

Spielpaarung:
SCB - TuS Rentrisch*
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
0:1
Spieldatum:
05.07.2009
Torschützen:
0:1 TuS Rentrisch (26.)
Aufstellung:
Tor: Robert Harder, Matthias Schößer; Feld: Markus Grötsch, Christian Müller, Steffen Noserke, Simon Kiefer, Daniel Bartmann, Sven Sandmeyer, Flavio Baier, Marco Fröhlich, Ersim Atalaya, Andreas Stutz, Christian Knoch, Jörg Leonhardt, Pattrick Stumpf, Sebastian Kiefer, Kushtrim Agaj, Marc Schaber
Bericht:
SC verliert knapp gegen den Tus

Beim Sportfest in Alschbach kam es für den SC zum Abschluss eines 3-tägigen Trainingslagers zum Aufeinandertreffen mit dem Ligakonkurrenten aus Rentrisch. Von Beginn an war der TuS gegen verständlicherweise ein wenig trainigsmüde SCler das aktivere Team und erarbeitete sich erste Torchancen. Das Team aus Rentrsich mit seinem neuen Trainer Dirk Lang verpasste es aber zunächst, Profit aus der Überlegenheit zu ziehen. Blieskastel dagegen wirkte in seinen Offensivbemühungen zu langsam und den gewohnt kompakt stehenden TuS ernsthaft zu gefährden. Es dauerte bis zur 26. Minute, ehe der TuS Profit aus seiner Überlegenheit schlagen konnte und mit 1:0 in Front ging. Es folgten weitere Offensivaktionen des TuS, die der SC oder auch der Pfosten aber in letzten Sekunde entschärfen konnte. So blieb es zur Pause beim für den SC etwas schmeichelhaften 1:0.





Nach der Pause erwischte dann Blieskastel den besseren Start: Agaj, Knoch und Stumpf waren neu in der Partie und verliehen dem SC-Spiel zunächst sichtlich Tempo. Blieskastel war nun endlich gefährlich in den Vorstößen, es fehlte aber weiterhin der letzte Tick um den Ausgleich zu erzielen. Die erste Drangphase des SC wurde aber nicht belohnt und langsam kam der TuS wieder besser in die Partie. Es entwickelte sich ein Spiel, in dem beide Mannschaften aufgrund schwindender Kräfte ihre Ungenauigkeiten im Spielaufbau offenbarten. Ein TuS-Tor wurde in dieser Phase aufgrund einer Abseitsposition nicht anerkannt. Blieskastel fehlte nun wieder die nötige Durchschlagskraft und der TuS kam zu weiteren Chancen, die aber ungenutzt blieben.





So blieb es am Ende beim verdienten 1:0-Erfolg des TuS. Blieskastel sollte sich aber nicht zu viele Gedanken um diese Niederlage machen, zog man sich doch ob des Trainingslagers gut aus der Affäre.
Sonstiges:
* = Bei diesem Spiel handelte es sich um ein Freundschaftsspiel anlässlich des Sportfestes des SV Alschbach
Autor:
Marc Schaber, 5. Juli 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
1089
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03