SCB 2 - SSV W`weiler (D7) SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB 2 - SSV W`weiler (D7)

Spielpaarung:
SCB 2 - SSV W`weiler (D7)
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2007 / 2008
Ergebnis:
3:2
Spieldatum:
12.04.2008
Torschützen:
1:0 Till Windischmann
2:0 "Möhre"
2:1 SSV Wellesweiler
3:1 Janis Konrad
3:2 SSV Wellesweiler
Bericht:
Verdeinter Sieg für D7!

Unsere D7 begann ihr Heimspiel gegen den SSV von Beginn an konzentriert und konnte nach einigen vergebenen Möglichkeiten recht schnell durch Till Windischmann mit 1:0 in Front gehen. Als dann kurze Zeit "Möhre" auf 2:0 erhöhen konnte glaubte man beim Sc offenbar an einen sicheren Sieg und dementsprechend lasch ging man in der Folgezeit in der Defensive zu Werke. Die Strafe: Wellesweiler kam noch vor der Pause auf 2:1 heran.





Blieskastel kam nach der Pause wieder besser in die Partie, aber auch die Gäste kamen ein ums andere Mal gefährlich vor SC-Gehäuse. Janis Konrad war es dann, der mit seinem 3:! die Vorentscheidung erzielen konnte. Trotzdem wurde es nochmal spannend: 5 Minuten vor dem Ende kam der SSV noch einmal auf 3:2 heran, trotz verstärkter Bemühungen seitens des SSV blieb es am Ende beim verdienten Sieg für den SC.





Unterm Strich ein am Ende hochverdienter Sieg für den SC. Am Ende wurde der SC für den Einsatz belohnt, den man über weite Strecken an den Tag legte.
Autor:
Marc Schaber, 12. April 2008
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
739
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03