Saisonrückblick Teil 2 – Der Anfang einer Serie SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
Saisonrückblick Teil 2 – Der Anfang einer Serie    [Ändern]

 Die Saison 2007/2008 hatte für den SCB sicherlich einiges zu bieten: Ein böser Stolperstart gegen den TuS Ommersheim konnte schließlich doch noch in der erfolgreiche Saison gipfeln, aber bis dahin sollte noch viel Zeit vergehen…


VERFASST VON Marc Schaber, 20. Juni 2008

Die Saison 2007/2008 ist zu Ende und hatte für den SC mit einem Vizemeistertitel am vorletzten Spieltag sicherlich ein versöhnliches Ende. Allerdings war nicht immer klar, dass die Saison für den SC einen positiven Verlauf nehmen sollte. Hier auf SCB-Online blicken wir, wie in jedem Jahr zurück auf eine Saison die wie immer viele Höhen, allerdings auch die eine oder andere Tiefe zu bieten hatte: Heute blicken wir hier auf SCB-Online zurück auf die Spieltage 11 bis 20 der just abgelaufenen Saison:



Debakel auf neuem Rasen!

11. Spieltag: SV Blickweiler - SCB 5:2

Es sollte der Tiefpunkt der Saison werden: Mit großen Zielen reiste der SC zur Eröffnung des Rasenplatzes in Blickweiler, mit einem Debakel im Gepäck reiste man zurück: Ohne Kampf ohne Leidenschaft und fast ohne jede Chance musste sich der SC am Ende mehr als deutlich mit 2:5 geschlagen geben. Blieskastels Meisterträume waren nun endgültig ausgeträumt aber allein aufgrund die Art und Weise wie Blieskastel an diesem Tag auftrat hatte man jetzt ohnehin andere Probleme



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Knapper Erfolg gegen die Wölfe!

12. Spieltag: SCB – SV Wolfersheim 2:1

Nach dem verpatzten Derby in der Vorwoche kamen nun die Wölfe aus Wolfersheim zum Gastspiel an die Florianstraße und eben die hatten sich in den letzten Jahren zum SC-Angstgegner gemausert. Trotzdem schien der SC gewillt den Fans zu zeigen, dass das Debakel der Vorwoche nur ein Ausrutscher war und legte durch Tore von Peter Pusse und Flavio Baier ein 2:0 vor. Noch vor der Pause kassierte man den Anschlusstreffer und so musste man bis zum Abpfiff um den knappen Erfolg zittern. Am Ende wurde Blieskastel für eine ansprechende kämpferische Leistung belohnt und durfte sich vor dem Pokalfight gegen den FV Lebach über 3 wichtige Punkte in der Meisterschaft freuen…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Pokalhelden gehen baden!

13. Spieltag: SF Reinheim - SCB 3:1

Was für ein Wechselbad der Gefühle: Unter der Woche sorgte Blieskastel für die Pokalsensation gegen den FV Lebach, nun ging man bei strömendem Regen in Reinheim baden: Alles was man unter der Woche so mustergültig demonstrierte war in Reinheim nicht zu sehen: Blieskastel enttäuschte die eigenen Fans und schaffte es somit nicht den Höhenflug aus dem Pokal in die Liga zu retten…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Die Serie beginnt!

14. Spieltag: SCB – SV Rohrbach II 3:0

Nach einer turbulenten Vorwoche schaffte es der SC gegen den SV Rohrbach seiner Favoritenrolle gerecht zu werden: Drei Tore von Goalgetter Flavio Baiern sollten am Ende reichen um den SVR zu bezwingen. Auch wenn Blieskastels Spiel immer noch viele Wünsche offen lies, so konnte man an diesem Sonntag wenigstens die grandiose Heimbilanz weiter aufbessern. Dass diese Partie der Start einer unglaublichen SC-Serie sein sollte, die bis heute anhält, hätte damals kaum jemand zu träumen gewagt…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Wichter Auswärtserfolg beim TuS!

15. Spieltag: TuS Ormesheim – SCB 1:2

Nach zwei Auswärtsschlappen konnte der SCB in Ormesheim endlich wieder auf fremdem Platz einen Dreier einfahren: Zwei Tore von Alex Schneider brachten den SCB mit 2:0 in Front, der Anschlusstreffer 25 Minuten vor dem Ende lies die Gäste aus Blieskastel allerdings nochmal in Schwitzen geraten. Am Ende sollte es aber gut gehen und der SC durfte sich über einen wichtigen Sieg freuen…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Blieskastler Aufholjagd in Ommersheim!

16. Spieltag: TuS Ommersheim – SCB 2:5

Die Rückrunde der Kreisliga A Bliestal hatte begonnen und gerade gegen den TuS Ommersheim hatte der SC noch eine Rechnung offen, hatte der TuS den SC doch an dessen Sportfest bezwungen und damit vielleicht schon eine Vorentscheidung im Titelrennen herbeigeführt. Auch in Ommersheim sah es bei strömendem Regen zunächst alles andere als gut aus: Schon nach 13 Minuten war der TuS mit 2:0 in Front und es schien, als sein die Partie für den SC schon gelaufen. Der Anschlusstreffer kurz vor der Pause sorgte aber nochmal für verhaltene Hoffnung im Lager des SC und siehe da: In Durchgang zwei dominierte der SC die Partie fast nach Belieben und legte eine tolle kämpferische Leistung an den Tag. Der SC gewann ein verloren geglaubtes Spiel mit 5:2 und tankte damit ordentlich Selbstvertrauen…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Zweiter Sieg gegen Altheim!

17. Spieltag: SCB – SV Altheim 2:0

Ein Tor von Alex Schneider in der 17. Minute brachte die Hausherren beim Rückspiel gegen den SV Altheim früh in Front, dann kam es aber wie sooft: Blieskastel lies Chance um Chance auf der Strecke und verpasste die frühe Vorentscheidung. So kam es dass der SVA immer besser in die Partie kam und erst ein Tor von Daniel Fuhrmann eine Minute vor dem Ende erlöste die zitternden SC-Fans. Blieskastel blieb also auch gegen Altheim zu Hause eine Macht, wenn auch mit viel Nervenflattern…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Zweiter Derbysieg gegen den SV Alschbach!

18. Spieltag: SV Alschbach – SCB 0:1

Nachdem in der Vorwoche der zweite Sieg gegen den SV Altheim gelang gewann der SC nun auch das Rückspiel gegen den Lokalrivalen aus Alschbach. Zwei Derbysiege in einem Jahr! Bei weitem keine Selbstverständlichkeit. Ein Tor von Marco Fröhlich genügte am Ende in einer lebendigen Partie bei stürmischem Wetter um das Gastspiel beim SVA für sich zu entscheiden…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Torloses Remis gegen Bebeslheim-Wittersheim

19. Spieltag: SCB - SVG Bebelsheim-Wittersheim 0:0

Eines der schwächsten Heimspiele lieferte der SC an diesem Sonntag gegen die SVG Bebelsheim-Wittersheim ab. Beide Mannschaften zeigten wenig ansehnliche Kombinationen, Torchancen waren Mangelware und am Ende blieb es somit bei einem 0:0 der schwächeren Art…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Gelungener Start in 2008!

Nachholpartie vom 7. Spieltag: SCB – SV Breitfurt 5:1

Das Spieljahr 2008 begann für den SC mit einem Nachholspiel: Das Derby gegen den SV Breitfurt war seinerzeit ausgefallen. Nun stand die Nachholpartie an und beim SC gab es viele Fragezeichen: Die Abgänge von Peter Pusse, Markus Müller und Christian Müller hatten den SC in der Winterpause scheinbar hart getroffen und nicht wenige befürchteten, der SC würde nun in ein tiefes Loch fallen. Das Spiel gegen Breitfurt auch darum vorentscheidend und siehe da: Blieskastel sollte eine Gala Vorstellung abliefern: Schon nach 18 Minuten war man mit 2:0 in Front und lediglich ein erfolgreich verwandelter Foulelfmeter kurz vor der Pause sorgte für etwas Spannung, aber auch die sollte nicht lange andauern: Tore von Bartmann, Baier und Grötsch taten ihr übriges für einen souveränen und nie wirklich gefährdeten 5:1-Erfolg des SCB zum Start ins neue Jahr, der in der Nachbetrachtung von großer Wichtigkeit sein sollte…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Keine Tore in Frauenberg

20. Spieltag: FC Habkirchen - SCB 0:0

Zum ersten regulären Spiel im neuen Jahr musste der SC zum schweren Auswärtsspiel gegen den FC Habkirchen nach Frauenberg reisen. Auf einem vom Regen sehr in Mitleidenschaft gezogenen Naturrasenplatz taten sich beide Mannschaften schwer und es entwickelte sich eine unterdurchschnittliche Partie: Viele Zweikämpfe im Mittelfeld und wenig zwingende Strafraumszenen gipfelten am Ende im gerechten Endresultat einem 0:0-Unentschieden…



Spielbericht: >>hier
Artikel: >>hier




Damit ist das zweite Drittel der Saison abgearbeitet, das Spieljahr sollte für den SC allerdings noch einiges zu bieten haben und im nächsten Teil des großen Saisonrückblicks geht es um die Spiele 20 bis 30, in denen die just gegen den SV Rohrbach II gestartete Siegessserie eine unglaubliche Fortsetzung findet. Das und mehr in den nächsten Wochen auf SCB-Online!

 
 designed by matz1n9er © 10/03