Schutzengellauf: Über 1000 Läufer für guten Zweck SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 










 
Schutzengellauf: Über 1000 Läufer für guten Zweck    [Ändern]

 Es war ein unglaubliches Bild, das sich den Passanten an der Florianstraße am Mittwoch über den gesamten Tag bot: Hunderte Läufer waren aufgebrochen um mit ihren Runden einen guten Zweck zu unterstützen...


VERFASST VON Marc Schaber, 6. April 2011

"Spaß an der Bewegung haben und dabei etwas Gutes für Courtney tun" – das war die zentrale Idee des Schutzengellaufs, den Blieskastler Freunde und Helfer – Schutzengel für Kinder e.V. am Mittwoch, den 6. April 2011 von 9:00 bis 19:00 Uhr auf der Sportanlage des SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V. veranstalteten.





Damit unterstütze der SC auf seiner Sportanlage ein tolles Projekt: Die neunjährige Courtney Williams aus Blieskastel wurde bereits im Alter von einem Jahr an einem Tumor an der Wirbelsäule operiert. Der Tumor konnte nicht entfernt, sondern nur „verkapselt“ werden. Deshalb stehen in den nächsten Jahren weitere Operationen an und bereits heute steht fest, dass Courtney ihr Leben überwiegend im Rollstuhl verbringen muss. Hinzu kommt, dass auch Courtneys Mutter zuletzt schwer erkrankt ist. Um der Familie neben dem erheblichen Leid, das sie ohnehin zu tragen hat, finanziell unter die Arme zu greifen, veranstaltet Blieskastler Freunde und Helfer – Schutzengel für Kinder e.V. unter Anderem den Schutzengellauf an der Florianstraße.





Schon am frühen Morgen fanden sich die ersten Läuferinnen und Läufer der Blieskastler Schulen zahlreich an der Florianstraße ein und drehten fleißig Runden für den guten Zweck. Hunderte Schüler absolvierten an der Florianstraße ihren Schutzengellauf und boten dabei ein mehr als nur beeindruckendes Bild. In allen Altersklassen gingen die Kids auf Kilometerjagd und sorgten dafür, dass die zuvor organisierten Spender kräftig für den guten Zweck spenden durften. Da wurde der eine oder andere persönliche Rekord gebrochen und besonders die Kleinsten zeigten, dass man auch mit kleinen Schritten große Dinge vollbringen kann und anderen Menschen unter die Arme greifen kann. Alle Mitwirkenden waren beigeistert, wie wie Menschen sich auf den Weg machten um ihren Teil zum guten Zweck beizutragen! Nach und nach kamen immer mehr Läufer an die Florianstraße und die Tartanbahn des SC war prall gefüllt mit hilfsbereiten Menschen, die ihren Teil zu einem guten Zweck beitragen konnte. Ob in einer Laufgruppe oder alleine, alle wollten Helfen und so waren auch einige SC-Laufgruppen aus allen Altersklassen verteten, die für den guten Zweck ihre Runden drehten. Die Veranstalter und auch die SCler waren sehr erfreut über die Hilfsbereitschaft der Menschen und bei sonnigem Frühlingswetter war es ein ganz besonderer Tag an der Florianstraße an dem viel mehr als der Sport der gute Zweck im Vordergrund stand.





So war es also eine rundum gelungene Aktion, die der SC Blieskastel-Lautzkirchen zusammen mit den Blieskastler Freunde und Helfer – Schutzengel für Kinder e.V. an der Florianstraße auf die Beine stellte. Ein Dank geht an alle Läufer ob groß ob klein, ob schnell ob langsam. Am Ende des Tages waren es über 1000 Läufer, die wohl fast 10.000€ für einen guten Zweck sammelten. DANKE fürs helfen. Auch nicht unerwähnt bleiben sollten an solch einem Tag die vielen Menschen, die durch ihren freiwilligen Einsatz einen solchen Tag erst möglich gemacht haben.

 
 designed by matz1n9er © 10/03