Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Junge Kicker zeigen ihr Können    [Ändern]

Jugendsportfest des SC Blieskastel-Lautzkirchen mit vielen Höhepunkten - Hochklassigen, spannenden und vor allem stets fairen Fußball boten die jungen Spieler beim Sportfest des SC Blieskastel-Lautzkirchen den Besuchern. Auch die Allerkleinsten der G-Jugend-Teams konnten schon begeistern.

Blieskastel. Beim traditionellen Jugendsportfest des SC Blieskastel-Lautzkirchen haben über 300 Jugendspieler aus der Region bei Traumwetter ihrem Hobby Fußball gefrönt. Sie boten den zahlreichen Zuschauern hochklassigen, spannenden und vor allem stets fairen Jugendfußball und hatten ganz nebenbei noch riesigen Spaß. Schon freitags beim B-Jugendturnier gab es Spannung pur, bevor am Ende der SV Blickweiler den Turniersieg bejubeln durfte. Am Samstagmorgen gingen dann die F-Jugendteams auf Punktejagd, und am Ende konnte sich die SG Parr Medelsheim im Finale souverän behaupten.

Spieler hatten Spaß

Einen Höhepunkt setzten dann die Kleinsten in der Riege der Jugendkicker: Sechs G-Jugenden zeigten den interessierten Zuschauern, dass auch schon die Allerkleinsten tollen Fußball bieten konnten, Eltern, Trainer und natürlich vor allem die Spieler hatten riesigen Spaß bei dem tollen Turnier, das am Ende der SV Kirkel für sich entscheiden konnte. Im wahrsten Sinne des Wortes „Spannung bis zum letzten Schuss“ gab es dann bei der E1-Jugend: Erst beim letzten Siebenmeter im Finale mussten sich die Hausherren aus Blieskastel nach einen furiosen Finale den Gästen aus Hassel geschlagen geben. Am Sonntagmorgen kamen die D-Jugenden zum Zug, und es gab den ersten Turniersieg für den Gastgeber: Die D-Jugend der SG Blieskastel-Lautzkirchen/Kirkel fuhr einen souveränen Turniersieg ein.

Zahlreiche Besucher

Danach mussten die E2-Jugendlichen ran, und wie schon am Vortag bei den E1-Teams fiel die Entscheidung erst im Siebenmeterschießen,wo sich der SV Blickweiler erst nach sieben geschossenen Strafstößen gegen den FV Biesingen durchsetzen konnte. Den letzten Turniersieg fuhr dann der SV Webenheim beim C-Jugendturnier am Sonntagabend ein. Das Jugendsportfest 2007 ist also zu Ende und sowohl die Veranstalter, die zahlreichen Besucher und nicht zuletzt diehunderte Jugendspieler, die beim SCB zu Gast waren, waren sich einig: Ein Wochenende voller hochklassigem und spannendem Fußball und das noch dazu bei traumhaften Wetterverhältnissen, was will das Fußballherz von Jung und Alt mehr? Die Blieskasteler freuen sich schon auf das Jugendsportfest 2008, wenn sich wieder hunderte Jugendliche beim SC Blieskastel-Lautzkirchen treffen, um ihrem gemeinsamen Hobby nachgehen.



Und schon steht beim SC Blieskastel-Lautzkirchen das nächste Ereignis ins Haus, denn am Samstag feiert die AHAbteilung ihr Sportfest. Ab 13.30 Uhr gehen dann beim mittlerweile schon traditionellen Kleinfeldturnier auf der Kunstrasenanlage des SC Blieskastel-Lautzkrichen zwölf Hobby- und AH-Teams auf die Jagd nach dem begehrten Wanderpokal und werden den Zuschauern sicherlich genauso wie die Nachwuchskicker an diesem Wochenende einiges zu bieten haben. Wenn der Veranstalter mit dem Wetter nochmal genauso viel Glück hat, wird auch dieses Turnier viele Gäste anlocken. Die Fußballer jedenfalls freuen sich auf eine schöne Kulisse.

Foto: Marc Schaber

Weiterfürhrende Links:

Mehr Infos zum Jugendsportfest des SCB
Alle Fotos vom Jugendsportfest 2007

Marc Schaber, 8. Juni 2007

Quelle: 

Saarbrücker Zeitung, 8. Juni 2007, Lokalteil St. Ingbert Seite C6