Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Ergebnisse
:: Ligen im Saarland
 
:: Bliestal-Fußball
:: Ligaberichte
:: Saarlandpokal
:: Statistiken
 
:: Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Foto des Monats
 
:: Über uns
:: Blieskastel
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Links
:: Statistik
:: Suchen
:: Impressum
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 

Besucher: 1812722
Besucher heute: 76
Hits: 16335028


 
Kicker wählt Sportfoto des Jahres 2005    [Ändern]

Nürnberg (ots) - Mit einem Rekordergebnis von mehr als 800 eingereichten Motiven ging der Wettbewerb "Das Sportfoto des Jahres" zu Ende. Das Siegerfoto kommt in diesem Jahr von Nadine Wolthusen (28), der beim Spiel SV Arminia Hannover gegen den FC Altona 93 ein gleichermaßen spannungsvolles wie ausdrucksstarkes Bild gelungen ist. Die Fotografin titulierte ihr Foto treffend mit "Voll in die Hose gegangen".

Unter der Federführung von kicker-sportmagazin, in Zusammenarbeit mit dem Verband der Sportjournalisten, hat eine prominent besetzte Jury von Fachleuten , darunter DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger, VDS-Präsident Erich Laaser und kicker-Chefredakteur Rainer Holzschuh 30.000 Euro an Preisgeldern verteilt. Im Wettbewerb wurden Bilder in 5 Kategorien bewertet. "Das Sportfoto des Jahres" erhält 5000 Euro und ist damit der höchst dotierte Preis für Sportfotografen in Deutschland.

Alle ausgezeichneten Motive werden am 13. und 20. Februar in kicker-sportmagazin veröffentlicht. Danach gehen Großkopien in einer Wanderausstellung auf Deutschland-Tournee.





"Das Sportfoto des Jahres" wird seit 1963 vom VDS vergeben. Neben dem kicker-sportmagazin engagieren sich das OK der FIFA-WM 2006, Canon Deutschland, die DaimlerChrysler AG und das Ostseeheilbad Zingst als Partner.

Die Jury bildeten: Karl-Heinz Heimann (kicker), Heinz Teufel (Ostseeheilbad Zingst), Claudia Merzbach (DaimlerChrysler), Erich Laaser (Präsident des Sportjournalistenverbandes), Dr. Theo Zwanziger (DFB-Präsident), Gregor Hermanns (Canon), Rainer Holzschuh (kicker), Wolfgang Stolpe (Olympia-Verlag), Ralf Ibing (letztjähriger Hauptpreisträger), Markus Gilliar (VDS-Fotografensprecher) und Rüdiger Schrader (Focus).





Die Fotografin über die Entstehung des Fotos: "Das Foto ist während des Spiels Arminia Hannover gegen Altona 93 am 27.11.2005 entstanden. Ich habe mit meinen beiden Praktikanten direkt vor der Partie noch darüber gesprochen, dass das Jahr aus Fotografensicht ganz übel gelaufen ist - wie soll man denn da ein Sportfoto finden, das man einschicken könnte. Die Szene kam dann kurz vor Ende des Spiels. Arminias Stürmer Patrick Pfeng und der gegnerische Torwart Oliver Hinz sind unglücklich zusammengeprallt. Aus grob 30 Metern Entfernung habe ich dann eine ganze Serie fotografiert. Und meine beiden Praktikanten kamen danach gleich lachend auf mich zu und wussten, dass das ein gutes Motiv hergab. Klar, für mich war das Foto natürlich hervorragend, aber für den Spieler hatte das keinen ganz so schönen Ausgang. Er hatte sich bei der Szene einen Schien- und Wadenbeinbruch zugezogen. Aber er ist wieder auf dem Weg der Besserung, hat keine bleibenden Schäden. Heute kann Pfeng selber über die Situation lachen."

Weitere Infos zum Sportfoto des Jahres 2005:

Artikel bei www.kicker.de (mit den Siegerfotos in allen Kategorien)
Auch interessant: "World Press Photo Award" (Artikel von www. spiegel.de)

Marc Schaber, 24. Februar 2006

Quelle: 

Kicker Sportmagazin, 20. Februar 2006

 
 designed by matz1n9er © 10/03