Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Ergebnisse Saarlandpokal für den Bereich Ostsaar    [Ändern]

Ergebnisse der Zwischenrunde im Fußball-Saarlandpokal für den Bereich Ostsaar - Die Zwischenrunde im Fußball-Saarlandpokal 2005/06 des Bereichs Ostsaar brachte für die Teams aus unserer Region folgende Ergebnisse:

SV Kirrberg - SV Heckendalheim 4:3 (2:3):

Die zweite Halbzeit ging an Kirrberg und so war der Sieg durch Tore von Kai Klein und Meier auch verdient.

FV Biesingen - Spvgg Einöd 1:0 (0:0):

Biesingen war überlegen. Das Tor des Tages fiel in der 70. Minute durch Carsten Walle.

SV Heinitz - SC Blieskastel 3:2 (1:1):

In einem ausgeglichenen Spiel hatte der SV Heinitz doch die besseren Möglichkeiten. Die Führung der Gäste durch Sascha Brechtel glich Wolfgang Schmidt aus. Michael Pulver brauchte Blieskastel wieder in Führung. Michael Kraft glich dann erneut aus. In der 80. Minute schoss Sascha Spaniol den Siegtreffer für Heinitz.

SV Altstadt - SV Gersheim 4:3 (2:1):

AKreisligist SV Altstadt war bis zum 4:1 klar die bessere Mannschaft und auch überlegen. Erst in der Schlussphase kam Gersheim durch Christian Weyer und Michael Brüggenkamp (Foulelfmeter) noch einmal heran.

Tus Lappentascherhof - SV Blickweiler:

ausgefallen, da kein Schiedsrichter kam. Neuer Termin ist Dienstag, 17. August, Anstoß 19 Uhr.

SC Ludwigsthal - SV Niedergailbach 3:2 (2:0):

Ludwigsthal legte mächtig los und führte durch Tore von Thorsten Jung, Uwe Presser (Foulelfmeter) und Gerhard Jung schon mit 3:0. Erst dann wurde Niedergailbach stärker und kam durch zwei Treffer von Rainer Schmaus noch heran.

SC Union Homburg - FC Habkirchen 1:2 (0:2):

Zur Pause führte der FC Habkirchen durch Treffer von Jan Buchholz und Fabrice Rolix mit 2:0 Toren. Nach dem Anschlusstreffer durch Alexander Steimer bemühte sich die Union, aber zur echten Ausgleichschance kam man nicht mehr.

Marc Schaber, 12. August 2005

Quelle: 

Saarbrücker Zeitung, 12. August 2005, St. Ingberter Lokalteil, Seite B6

 
 designed by matz1n9er © 10/03