Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Stadtmeisterschaften - FC Bierbach siegt souverän    [Ändern]

7:0-Endspielerfolg gegen den SV Webenheim bei den Blieskasteler Stadtmeisterschaften - Die Blieskasteler Stadtmeisterschaft hat in diesem Jahr einen besonders klaren Sieger: der FC Bierbach setzte sich im Endspiel des Turniers mit 7:0 gegen den SV Webenheim durch.

Wolfersheim. Neuer Stadtmeister im Fußball ist der FC Bierbach. Auf der Waldsportanlage des SV Wolfersheim kam der frischgebackene Aufsteiger in die Kreisliga A Bliestal am Sonntagabend zu einem ungefährdeten 7:0 Erfolg über den SV Webenheim. Gemeinsam Dritte wurden nach einem 3:3 der SV Blickweiler und die DJK Ballweiler.
Im ersten Halbfinale am Samstag zwischen dem SV Webenheim und der DJK Ballweiler sorgten Lukas Michalski per Kopfball und Carsten Thönes für die Webenheimer Führung, kurz vor Schluss verkürzte Alexander Herzog zum 2:1 Endstand. Im zweiten Halbfinale zwischen den beiden Meistern SV Blickweiler und FC Bierbach ging der FCB bereits nach fünf Minuten durch Michael Siewert in Führung, Möglichkeiten zum Ausgleich vergaben Jens Fichtner und Christian Gries, der einen Elfmeter in die Tannenzweige drosch. Torjäger Thorsten Biet erhöhte nach der Pause auf 2:0, ehe in der Schlussminute Thorsten Kühnreich einen Abpraller zum Ehrentor nutzte.



Im Spiel um Platz drei zwischen der DJK Ballweiler und dem SV Blickweiler ging es munter hin und her. Zum 3:3 trafen für den SVB Christian Gries(2) und Thorsten Kühnreich, für die DJK um den starken Frank Walle waren Christian Müller, Shemsi Gasha und Peter Anyloibi die Torschützen. Im Endspiel unter der Leitung des sicheren Schiedsrichters Axel Hurth hatte der SV Webenheim in den ersten Minuten durch Carsten Thönes zwei Möglichkeiten, danach nahm der FC Bierbach mehr und mehr das Heft in die Hand, kombinierte gekonnt aus der Abwehr heraus, nutzte seine Möglichkeiten und siegte letztlich verdient mit 7:0. Zwei sehenswerte Freistöße aus 22 Metern von Spielertrainer Volker Barth sowie David Ulrich mit tollem Solo bedeuteten das 3:0 zur Pause. Thorsten Biet, mit 62 Toren bester saarländischer Torschütze , bewies seine Qualitäten und schraubte mit lupenreinem Hattrick das Ergebnis nach oben, den Schlusspunkt eines furios aufspielenden FCB setzte wiederum Neuzugang Ulrich.

Die Stadtmeisterschaft im Überblick alle Ergebnisse:

Vorrunde:

SV Alschbach – DJK Ballweiler 0:3
Tus Mimbach – SV Blickweiler 0:3
FC Wecklingen – SC Blieskastel-Lautzkirchen 2:0
FC Niederwürzbach – SV Wolfersheim 4:1 n. E.
SV Brenschelbach- SV Webenheim 0:5
SV Breitfurt – FV Biesingen 1:3
FC Bierbach – SV Altheim 4:1

Zwischenrunde:

DJK Ballweiler – FC Wecklingen 4:2 n. E.
FC Niederwürzbach – SV Webenheim 1:2
FV Biesingen– FC Bierbach 0:3

Halbfinale:

DJK Ballweiler– SV Webenheim 1:2
SV Blickweiler– FC Bierbach 1:2

Spiel um Platz 3:

DJK Ballweiler – SV Blickweiler 3:3

Endspiel:

FC Bierbach- SV Webenheim 7:0

Marc Schaber, 4. August 2006

Quelle: 

Saarbrücker Zeitung, 2. August 2005, St. Ingberter Lokalteil, Seite B5

 
 designed by matz1n9er © 10/03