Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SCB - FC Vikt. St. Ingbert

Spielpaarung:
SCB - FC Vikt. St. Ingbert
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
4:0
Spieldatum:
24.04.2010
Torschützen:
1:0 Steven Jann
2:0 Eigentor
3:0 Marcel Schwarz
4:0 Steven Jann
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Dominic Brodinger, Edin Masinovis, Philip Hess, Marcel Schwarz, Manuel Grieser, Luca Hurth, Felix Eichhorn, Steven Jann, Dustin Sommer
Bericht:
Ungefährdeteer Heimerfolg für D9

Gegen den Tabellenvorletzten der Viktoria aus St. Ingbert zeigte der SC von Beginn an, wer Herr im Haus ist und konnt durch einen platzieren Weitschuss von Steven Jann früh mit 1:0 in Front gehen. Nur wenig später war es eine Grieser-Ecke, die von einem FCV-Defensivakteur ins eigene Gehäuse gelent wurde. Blieskastel war da spielbestimmende Team, lies aber nur allzu oft die nötige Konsequenz und Kaltschnäuzigkeit vermissen um die Führung auszubauen. Zwei Mal musste man zittern, als die Viktoria zu Chancen kam, zur Pause blieb es allerdings bei der verdienten 2:0-SC-Führung.
Nach dem Seitenwechsel wollte Blieskastel schnell alles klar machen und das gelang auch: Marcel Schwarz traf zum 3:0, ehe ein fulminater Weitschuss von Steven Jann unhaltbar in den Maschen des Viktoria-Gehäuses einschlug. Der SC-Sieg war nun bei hochsommerlichen Temperaturen unter Dach und Fach und eine Verletzng überschattete die Partie: Ein Spieler der Viktoria wird nach einem Eckball unglücklich an de rechten Hand verletzt und mit Verdacht auf eine Knochenfraktur ins Krankenhaus gebracht. Wir wünschen von dieser Stelle gute Besserung und die besten Genesungswünsche vom SC Blieskastel-Lautzkirchen. Auf dem Platz passierte dagegen wenig: Blieskastel scheiterte noch einge Mal am Aluminium und sich selbst, am Ende stand aber ein auch in der Höhe verdienter 4:0-Erfolg des SC.
Blieskastel war über die gesamte Spielzeit das spielbestimmende Team, wird aber einige Unkonzentriertheiten schleunigst abstellen müssen, wenn es in den Saisonendspurt geht.
Autor:
Marc Schaber, 24. April 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. April 2010

Aufrufe:
98
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marc (PID=2)schrieb am 24.04.2010 um 18:04 Uhr
Auch von der dieser Stelle nochmals die besten Genesungswünsche an den verletzten Akteur der Viktoria, wir hoffen, dass die Verletzung nicht allzu schlimm ist und wünschen eine schnelle und gut Geseung! Grüße aus Blieskastel...
 
 1  
 0

Kevin (PID=2)schrieb am 28.04.2010 um 19:35 Uhr
Hat sich jemand verletzt???
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 28.04.2010 um 20:26 Uhr
Ja steht ja im Bericht, ein Spieler de rGäste aus St. Ingbert...
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  
 
 designed by matz1n9er © 10/03